Alle Artikel zum Thema: japan

0

70 Jahre Einsamkeit

Die Jahre 2014-2015 haben uns ein bemerkenswertes historisches Paradox geschenkt. Je näher der 70. Jahrestag des Sieges über Hitler rückt...

0

Geld im Austausch für Reformen

Die Ukraine beabsichtigt, sich bis zum 29. Januar mit dem IWF hinsichtlich der Bedingungen einer erweiterten Kreditfazilität (Extended Fund Facility...

0

Unbekannte Seiten: Japanische Kriegsgefangene in der Ukraine

Ich gestehe, dass ich das Buch, um das es sich hier handelt, mit größtem Interesse und wie im Flug durchgelesen...

0

Anweisungen an die Führungsspitze oder wie die Janukowitschs Windsors werden können

Die Führungsspitzen der Partei der Regionen und Wiktor Janukowitsch zu kritisieren, ist zu einem bestimmten Ausmaß bereits nicht nur ein...

0

Wiktor Janukowitsch weilt in Japan

Gestern traf Präsident Wiktor Janukowitsch in Japan zu einem viertägigen Besuch ein. Den Ergebnissen der am Dienstag geführten Verhandlungen nach...

0

Julia Timoschenko soll strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden

Gestern wurde die Ex-Premierin Julia Timoschenko der zweckfremden Nutzung von Geldern. die aus dem Verkauf von Treibhausgasquoten erhalten wurde, beschuldigt....

0

Timoschenko konkretisierte angeblich bereits Zusammenarbeit mit japanischen Firmen

Die Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, diskutierte mit den zwei japanischen Unternehmen “Sumitomo” und “Mitsubishi Heavy Industries” Finanzierungsmechanismen zu realisierender...

0

Japan weiß noch nichts davon, dass es der Ukraine einen Kredit geben wird

In der Botschaft Japans in der Ukraine drückte man sein Unverständnis bezüglich der Information des Wirtschaftsministers, Bogdan Danilischin, aus, dass...

0

Die Ukraine wird 4,5 Milliarden Hrywnja „aus der Luft“ verdienen

Die Ukraine verkaufte ihre überschüssigen Treibhausgas-Emissionsrechte in Wert von 4,5 Milliarden Hrywnja an Japan. Darüber berichtete die Premierministerin auf einer...

0

Japan stellt Ukraine einen Kredit über 5 Mrd. $ in Aussicht

Japan zieht die Gewährung eines Kredites in Yen in Höhe von etwa 5 Mrd. $ in Betracht. Dies wurde der Nachrichtenagentur...

0

Timoschenko besucht Japan

Die Schlüsselaufgabe, vor der Premierministerin Julia Timoschenko während ihres zweitägigen Besuches in Japan steht, ist die Anwerbung von Investitionen. Heute beginnt...

0

Timoschenko setzt auf japanische Investitionen

Die Ukraine sieht Japan als Schlüsselinvestor bei dem Projekt der Modernisierung des Gastransportsystems. Wie UNIAN berichtet, erklärte dies heute die Premierministerin...

0

Regierung nimmt die Importzuschläge wieder zurück - außer für Autos und Kühlschränke

Das Ministerkabinett der Ukraine hat eine Anordnung erlassen, mit der die Geltung des 13% Zollzuschlages auf den Import von Waren,...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie lange kann Wolodymyr Hrojsman sich auf dem Posten des Ministerpräsidenten halten?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Witalij Klitschko als Fahrradfahrer

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)20 °C  Ushhorod20 °C  
Lwiw (Lemberg)18 °C  Iwano-Frankiwsk19 °C  
Rachiw21 °C  Ternopil19 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)19 °C  Luzk18 °C  
Riwne18 °C  Chmelnyzkyj19 °C  
Winnyzja19 °C  Schytomyr21 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)20 °C  Tscherkassy20 °C  
Kirowohrad (Kirowograd)20 °C  Poltawa18 °C  
Sumy19 °C  Odessa19 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)20 °C  Cherson20 °C  
Charkiw (Charkow)17 °C  Saporischschja (Saporoschje)21 °C  
Dnipropetrowsk (Dnepropetrowsk)21 °C  Donezk18 °C  
Luhansk (Lugansk)19 °C  Simferopol20 °C  
Sewastopol21 °C  Jalta19 °C  
Daten von World Weather Online

Leserkommentare

«Dann ist also Kalkutta britisch. Denn Kalkutta war länger britisch als die Krym russisch war. Schon interessant, daß Russland...»

«Krim ist Russland. Das ist ein Fakt. Und nicht nur, weil das so die dort lebende Bevölkerung will. Auch historisch gesehen,...»

«Sehr netter Plan , aber ob das klappt? In Aleksandrija haben die noch vor einpaar Jahren ein neues Stadium gebaut anstatt...»

«Namen sind wie Schall und Rauch, sind sie nicht mit einer wahren Persönlichkeit verbunden.»

«Möge der Herrgott das ukrainische Volk vor einen korrupten Staat schützen.»

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 19 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren

E Siemon mit 15 Kommentaren

pauleckstein mit 14 Kommentaren

Anatole mit 11 Kommentaren

SorteDiaboli mit 10 Kommentaren

Dirk Neumann mit 9 Kommentaren

hanskarpf mit 8 Kommentaren

hoch