FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Rodovid Bank bietet sich dem Staat an

0 Kommentare

Die Rodovid Bank könnte zur ersten ukrainischen Bank werden, die freiwillig einer Teilhaberschaft des Staates zustimmt. Doch der Verkauf der Aktien an das Finanzministerium bedeutet nicht das Scheitern des Abkommens mit der Unternehmensgruppe ISTIL (International Steel and Tube Industries Limited), versichert man bei der Bank. Marktteilnehmer zweifeln an dem Erfolg des Doppelgeschäfts, da die neuen Aktionäre nur schwer ihre Einflussbereiche teilen können. Doch der Eintritt des Staates in das Kapital der Rodovid Bank sollte die Anleger beruhigen, sagen Banker.

Die Eigentümer der Rodovid Bank änderten den Sanierungsplan des Kreditinstitutes und entschieden am 26. Februar auf einer außerordentlichen Aktionärsversammlung die Frage der Notwendigkeit einer Beteiligung des Staates am Bankkapital zu untersuchen. Die Aktionäre möchten ebenfalls ihre Entscheidung vom 30. Januar zur Erhöhung des Stammkapitals der Bank um das 2,6-fache oder um 700 Mio. Hrywnja (heute ca. 60,34 Mio. €; damals ca. 66,7 Mio. €) zurücknehmen, zitierte die Agentur “Interfax-Ukraina” die Mitteilung der Bank. “Wir sehen den ersten Fall in der Ukraine, wo ein Investor gemeinsam mit dem Staat die Rekapitalisierung einer Bank durchführt und diese in die Top-10 des Marktes bringt”, erzählte dem “Kommersant-Ukraine” der kommissarische Vorstandsvorsitzende der Rodovid Bank, Dmitrij Jegorenko. “Das Sperrpaket wird dem Investor gehören. Innerhalb von drei Jahren hat er das Recht vom Staat dessen Aktienpaket aufzukaufen, gemäß dem Kabinettsbeschluss Nr. 960”. Im §4 des Beschlusses heißt es, dass die Kapitalisierung der Bank mit Beteiligung des Staates unter der Bedingung der Übergabe von 50%+1 Aktie in das Eigentum des Staates vor sich geht. Am vergangenen Mittwoch stimmte das Kabinett dem Aufkauf eines Minderheitspaketes zu.

Beim Pressedienst der Bank präzisierte man gegenüber dem “Kommersant-Ukraine”, dass man plant die Entscheidung zur Kapitalerhöhung zu revidieren und und einer größeren Kapitalinfusion zuzustimmen. “Die Verhandlungen zur strategischen Partnerschaft mit dem Unternehmen ISTIL werden fortgesetzt und die Frage zur Rücknahme des Geschäfts steht nicht auf der Tagesordnung”, versicherte man dem “Kommersant-Ukraine”. Vorher wurde vorgeschlagen, dass die Unternehmensgruppe ISTIL, Mohammed Zahoors, 39% der Rodovid Bank im März kauft. Es gelang gestern nicht Kommentare von der ISTIL Gruppe zu erhalten.

Die Rodovid Bank wurde im Jahre 1991 registriert. Den Angaben der Assoziation der ukrainischen Banken nach, belegte die Bank zum 1. Januar den 19. Platz den Aktiva (13,195 Mrd. Hrywnja; ca. 1,1375 Mrd. €) nach und den 20. dem Kapital nach (1,472 Mrd. Hrywnja; ca. 0,127 Mrd. €). Hauptaktionär der Rodovid Bank ist das Unternehmen “RB ‘Capital Group’”, welche 76,7798% der Aktien besitzt.

Die Rodovid Bank ist zum ersten Kreditinstitut geworden, welches öffentlich sein Interesse an einem Verkauf der Aktien an den Staat zugab. Wie der “Kommersant-Ukraine” berichtete, hatte das Finanzministerium Anfang Februar allen Banken einen Brief, mit der Bitte ihren Bedarf an staatlichem Kapital einzuschätzen, gesandt (Ausgabe des “Kommersant-Ukraine” vom 19. Februar). Bei der Investmentfirma Dragon Capital, welche Aktien der Rodovid Bank im Verlaufe eines private placements erwarb, ist man nicht informiert über die Pläne Staatsgelder zur Finanzierung heranzuziehen. “Es ist möglich, dass der Grund für die Entscheidung das wurde, dass die Verhandlungen mit den Investoren schlecht endeten. Doch das ist ein seltsames Schema – es wird ihnen nicht gelingen, gleichzeitig einen Investor und den Staat heranzuziehen. Wie werden diese beide gemeinsam leben, wer wird die Entscheidungen treffen? Die einzige Variante ist – wenn der Investor eine Einlage hat und dafür Aktien erhält und der Staat für diese Einlage garantiert”, denkt der Direktor der Verwaltung der Investitions- und Bankendienstleistungen von Dragon Capital, Brian Best.

Allein im IV. Quartal 2008 haben sich die Einlagen von physischen Personen bei der Rodovid Bank um 534 Mio. Hrywnja (ca. 46 Mio. €) und die von Unternehmen um 1,139 Mrd. Hrywnja (ca. 98,1 Mio. €) verringert. Aufgrund der Probleme mit der Zahlungsfähigkeit senkte die Agentur Fitch das Rating der Rodovid Bank auf das Niveau D (“ein Zahlungsausfall bei allen finanziellen Verbindlichkeiten”) und rief es danach zurück (die Rodovid Bank beendete die Zusammenarbeit mit Fitch, Ausgabe des “Kommersant-Ukraine” vom 16. Februar). Daher wird der Fakt der Kapitalisierung der Rodovid Bank durch den Staat positiv aufgenommen. “Der Eintritt eines beliebigen Aktionärs ist bereits gut. Je mehr Investoren es gibt, um so besser, da eine Diversifikation der Aktionäre stattfindet und diese können mehr Geld einbringen. Über den Eintritt in das Kapital der Rodovid Bank wird der Staat zum stabilisierenden Faktor. Dies kühlt die heißen Köpfe der Anleger”, ist sich der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bank “Finansy ta Kredit”, Sergej Borissow sicher.

Jelena Gubar

Quelle: Kommersant-Ukraine

In der Zeitung Delo schreibt man ungefähr das Gleiche, doch wird zusätzlich nicht ausgeschlossen, dass auch die Rodovid Bank einer zeitweiligen Verwaltung seitens der Zentralbank unterliegen wird.

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 798

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Ist die Vereinbarung zwischen den USA und Deutschland zu Nord Stream 2 wirklich gut für die Ukraine, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel am 22. Juli meinte?
Ja!
47% / 35 Teilnehmer
Nein!
44% / 33 Teilnehmer
Weiß nicht ...
9% / 7 Teilnehmer
Stimmen insgesamt: 75
Abstimmen
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)11 °C  Ushhorod11 °C  
Lwiw (Lemberg)11 °C  Iwano-Frankiwsk12 °C  
Rachiw8 °C  Jassinja10 °C  
Ternopil14 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)13 °C  
Luzk11 °C  Riwne10 °C  
Chmelnyzkyj10 °C  Winnyzja9 °C  
Schytomyr11 °C  Tschernihiw (Tschernigow)10 °C  
Tscherkassy13 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)13 °C  
Poltawa11 °C  Sumy10 °C  
Odessa12 °C  Mykolajiw (Nikolajew)13 °C  
Cherson12 °C  Charkiw (Charkow)10 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)11 °C  Saporischschja (Saporoschje)11 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)10 °C  Donezk13 °C  
Luhansk (Lugansk)14 °C  Simferopol16 °C  
Sewastopol17 °C  Jalta18 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wobei auch viele normale PKWs rumfahren. Allerdings kommt man mit einem richtigen gefederten mit breiten Reifen halt schneller vorwärts abseits der Hauptstraßen. Und will man in die richtig schönen...“

„Auf der Strecke von Lemberg Richtung Odessa mußte ich im Kreisverkehr eine 2. Runde einlegen, weil ich mich zu sehr auf die anderen Autos konzentriert habe.)) Du hast Recht, Frank. Die Ampeln mit den...“

„... sehr irritierend, waren die Zebrastreifen - wie auch die "Umkehr"-Spuren. Da muß man höllisch aufpassen, wenn man mit 150 daher kommt... Das hatte ich ja auch schon mal erwähnt wie auch der Kreisverkehr...“

„Ja so war es auch... Leider... Ich hatte ja nur 3 Wochen Zeit, da konnte ich nicht durch ganz UA gurken.)) Du kennst meine Frau schlecht. Ich habe warscheinlich die sturste ukrainische Frau geheiratet,...“

„Hatte ich schon mal gesehen und mich gefragt was das soll ...“

„Ach so, ihr seit wohl hinter Uman sozusagen "querfeldein" direkt nach Mykolajiw gefahren (?) So direkt bin ich da wohl noch nicht lang. Letztes Jahr war ich auch Uman-Odessa unterwegs und da ich noch viel...“

„Ja Frank, mit Navi...))) Zurück, nach Hamburg bin ich von Odessa zuerst auf der E95, dann auf der E40 Richtung Lemberg gefahren. Wir haben noch einmal in der UA übernachtet... Alles Top Straßen! Der...“

„Ja, wir sind mit dem Navi gefahren, da mein Handy ein Roaminglimit hat und das Handy meiner Frau noch keine UA-Sim hatte. Irgendwann kamen wir ja dann auch auf eine Strecke, die Abschnittsweise ausgebaut...“

„Nach dem Grenzübergang Smilnyzja/Krościenko Richtung Lemberg, sind die Straßen sehr schlecht, aber befahrbar. Die ist im Unterschied zu "früher" recht gut. Ich denke ihr seit die falsche Straße gefahren...“

„Das mit Googlemap sagen wir ja auch immer. Smilnyzja/Krościenko bin ich ja letztens auch rüber in 15 Minuten (incl. Rückfahrt vom UA-Schlagbaum da ich die UA-Grenzer ignoriert hatte) Die Strecke von...“

„Nur gut, daß ich meiner Frau abgeraden habe, Tomaten, Paprika und Kartoffeln einzukaufen, auch wenn wir versichert hätten, das dies nur zum Eigenbedarf gekauft wurde. Ich kann froh sein, daß wir die...“

„Servus Leute, nach 3 Wochen Ukraine-Urlaub mit dem Auto bin ich wieder am Schaffen... Warum bin ich kein Rentner? Also los, doch vorher noch einen gutgemeinten Rat! Kauft euch ein anständiges Navi! Oder...“

„Also mit Dorohusk hast dich bestimmt vertan. Meinst Medyka? Da bin ich noch nie drüber, nach der Grenz-HP stehen da in der Regel die meisten Fahrzeuge. Ja vor 5 Jahren war die Strecke direkt nach Uman...“

„Gibt es hier einen Übersetzungsfehler? 280 Millionen griwna für 100 mitarbeiter, das sind 2,8 Millionen Griwna gehalt. Also 89000 Euro. Ist das pro jahr? oder 10 Jahre?“

„! Und ich shee das genau jetzt in China ein Sack reis umfällt.“

„Also da hilft nur eines, parkhäuser bauen. Wenn man sich anschaut, wie viel Wohnungen gebaut werden ohne Parkplätze, man muss sich nicht wundern. Für mich war das abzusehen. Am besten man entscheidte...“

„Hallo Robin 427 Ich fahre seit über 4 Jahren die Strecke von Acheresleben nach Izmail über Odessa mindestens einmal im Jahr.Also die polnische A 4 bis Przemisl,dann nach Dorohusk/Shegeni,weiter über...“

„Googel fahre ich auch regelmäßig nach Odessa, auf der Strecke ein paar Baustellen und Straße schlecht! Aber die kürzeste und schnellst strecke dank Googel. Viel spaß bin gerade wieder zu Hause angekommen“