FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

UkraineForumBerlin-2011

0 Kommentare

Sehr geehrte Damen und Herren,

Energieeffizienz ist das große Stichwort auch in der Ukraine!

Gasstreit, zur Neige gehende Vorkommen, die Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen lassen in der Ukraine die Forderung nach dem Ausbau erneuerbarer Energieträger, der energieeffizienten Sanierung von Wohnhäusern, Wärme- und Stromnetzen sowie der Wasserversorgung immer stärker zu Tage treten. Das sowohl Regierung als auch Unternehmen hier dringenden Handlungsbedarf attestieren, belegen Presse und Medien, die große Zahl an Tagungen, Messen und Informationsveranstaltungen in der Ukraine.

So auch das 3. Ukrainewirtschaftsforum vom 23. – 24.05.2011 in Berlin Adlershof mit dem Schwerpunktthema: Kommunalwirtschaft und Energieeffizienz. Dazu gehören die Sanierung der Fernwärmeversorgungssysteme, Wasser- und Abfallwirtschaft. Die Modernisierung der kommunalen Infrastruktur hat oberste Priorität für die Regierung und die Kommunen der Ukraine. Gerade in diesem Sektor steht das Land vor tief greifenden und enormen Herausforderungen und muss in den kommenden Jahren grundlegende Verbesserungen und Veränderungen herbeiführen.

Weiterführend findet vom 20. – 21.06. 2011 das 4. Ukrainewirtschaftsforum mit dem Themenschwerpunkt: Erneuerbare Energie und Energieeffizienz statt. Da gerade der Bereich der Biogasproduktion und Windenergie für die Ukraine große Bedeutung hat und langfristig gesehen ein großer Absatzmarkt ist, widmet sich dieses Forum speziell den Erneuerbaren Energien und richtet sich an Hersteller und Anbieter von Anlagen zur Energiegewinnung.

Bereits 2009 und 2010 fanden Wirtschaftsforen statt, deren Ziel die Vermittlung von Wirtschaftsinformationen und Kontakten zwischen deutschen und ukrainischen Unternehmen war.

Während der beiden diesjährigen Tagungen in Berlin sollen Erfahrungen auf dem Gebiet der Energiegewinnung und Energieeffizienz sowie im Bereich Wohnungs- und Kommunalwirtschaft der Ukraine analysiert und ausgetauscht werden. Der Dialog zwischen deutschen und ukrainischen Teilnehmern will Ansätze und Anregungen zur Verbesserung der Energieeffizienz in der Ukraine geben. Die Ukraine hat ein enormes Potenzial: neue Technologien werden gesucht, erneuerbare Energieträger sollen ausgebaut und veraltete Heizkraftwerke durch Neue ersetzt werden.

Die letzten sowohl politischen als auch wirtschaftlichen und administrativen Reformen und Umsetzungen sind ein wichtiger Hinweis auf eine Öffnung gegenüber den ausländischen Investoren und Wissens und Erfahrungstransfer aus EU.

Leider herrscht in Deutschland über wirtschaftliche Situation in UA und Rahmenbedingungen ein Informationsdefizit. Solche Veranstaltungen bringen auf beiden Seiten zu einem wachsendem Interesse, Synergie und Effizienz.

Bereits jetzt haben ihr Interesse an einer Teilnahme namenhafte Referenten, Vertreter der kommunalen Unternehmen, private ukr. Unternehmen und Investoren, Entscheidungsträger und Vertreter der Regionen wie Kijv, Charkiv, Lviv, Lugansk, Donezk, Sewastopol, etc. angekündigt. Einer der wichtigen Ziele des Forums neben Informationsaustausch ist die Präsentation der realen Projekte aus UA.

Für diese Aufgabe haben wir sowohl State Agency for Investment and National Projects of Ukraine (www.ukrproject.gov.ua) als auch “Die Staatliche Agentur für Entwicklung der kommunal Infrastruktur” beim Ministerium für Kommunale Infrastruktur der Ukraine (www.arjkg.gov.ua) und andere Partner gewonnen.

Frau Dr. Raissa Steinigk
Ukraine-Beratung und Projektmanagement UG
www.ukraineforumberlin.com
Erfurt, Thüringen
Tel. 0361 3809905

Autorin:    — Wörter: 460

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sind die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie angemessen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)26 °C  Ushhorod21 °C  
Lwiw (Lemberg)20 °C  Iwano-Frankiwsk22 °C  
Rachiw24 °C  Jassinja21 °C  
Ternopil26 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)26 °C  
Luzk23 °C  Riwne23 °C  
Chmelnyzkyj24 °C  Winnyzja26 °C  
Schytomyr24 °C  Tschernihiw (Tschernigow)24 °C  
Tscherkassy24 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)25 °C  
Poltawa24 °C  Sumy23 °C  
Odessa22 °C  Mykolajiw (Nikolajew)26 °C  
Cherson27 °C  Charkiw (Charkow)25 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)28 °C  Saporischschja (Saporoschje)27 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)26 °C  Donezk25 °C  
Luhansk (Lugansk)25 °C  Simferopol28 °C  
Sewastopol24 °C  Jalta23 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo zusammen Sind die Grenzübergänge des Reservistengebietes für die Einreise in die "Ukraine "offen? Bitte nur antworten wenn aktuelle Informationen vorliegen. Aktueller Status ist nach meinem Wissensstand,...“

„Hallo zusammen, braucht man als ukrainischer Staatsbürger mit Aufenthaltstitel in Deutschland ein Visum für die (Urlaubs-)reise nach Kroatien? Danke für die Rückmeldungen....“

„ja hoffe auch noch auf Besserung, wollte am 27.7. nach Charkiw fliegen eine Freundin besuchen...“

„Zur Info: Wizz Air will den Standort Lviv aufwerten. Ein Flugzeug wird dort stationiert und zusätzliche Strecken werden angeboten. Die Nachricht ist schon einen Monat alt. Dafür wurde diese Woche die...“

„Ja, ich weiß! Hoffe auf Besserung nach dem 15.6., wenn der EU-Verkehr wieder starten soll.“

„Gute Nachrichten, Danke für den Tip! Gunnar“

„Hallo, Kann mir jemand sagen, ab wann es eventuell wieder Flüge von Kiew nach Deutschland geben könnte? Vielen Dank im Voraus. MfG Thomas Janke“

„Ich möchte 300 hryvnyas verkaufen. Yevheniya 0179 37 31 793“

„@Mikesch1616 Infos, was man für Unterlagen braucht findest Du evtl. hier: ... Seite ist schon etwas älter. Ansonsten sagen sie einem in der Botschaft, was man braucht. Woran ich mich noch erinnern kann,...“

„Meine Frau ist in München registriert und sollte bis August 2020 ihr Pass Verlängern. Meine Frage ?, weiß jemand was wir brauchen, zur Verlängerung und ob jemand ein Agentur kennt die das macht . Danke...“

„Vielen Dank an alle, die mir hier Antwort gegeben haben. Kurt“

„Sehr geehrter Herr Ahrens, es ging hier 1. zunächst um Deutsche Dokumente und deren Apostillierung. Dies nimmt, so steht es ja auch auf Ihrer Seite, in Deutschland das zuständige Amtsgericht vor. 2....“

„Das Vorgehen ist so nicht Richtig. Führungszeugnis, Ehefähigkeitszeugnis, Meldebescheinigungen, etc, sind zur Heirat in der Ukraine nicht erforderlich. Die Botschaft oder Standesämter in Deutschland...“

„Hallo Kurt, ich würde Ihnen folgende Vorgehensweise empfehlen: 1. Heiraten Sie zuerst in der Ukraine. Das ist vergleichsweise einfach und Ihre Einreise auch bald wieder möglich. Ich gehe davon aus, dass...“

„Und ich habe mir das zusammen Leben jetzt seit März verkniffen, in der Annahme, eine ukrainische Aufenthaltserlaubnis zum Grenzübertritt zu benötigen. Da unser gemeinsamer Wohnsitz in Ungarn ist, wäre...“

„Das ist wieder ein Missverständnis. Die Grenzen sind für ausländische Touristen weiter geschlossen. Komplette Grenzschließungen gab es ja zu keinem Zeitpunkt. Nur die Zahl der offenen Grenzübergänge...“

„Hallo, Freunde, wer könnte mir zu folgendem Rat geben : Meine Freundin aus Dnipro und ich (aus München) wollten eigentlich im Aug./Sept. heiraten, was im Moment ja kaum machbar ist. Allerdings wollte...“

„Mit Heiratsurkunde wäre ich in die Ukraine gekommen? Das hätte ich im März wissen sollen. Nun gehts ja bald wieder per Flieger aus der Ukraine nach Ungarn.“

„Die Grenzschließungen sowie die bestehenden Einschränkungen für die Einreise von Ausländern bleiben ebenfalls weiterhin aufrechterhalten. Das mit den Grenzschließungen, stimmt so wohl nicht mehr....“

„hallo zusammen, hat zufällig noch jemand Hrywnja abzugeben ? Gruß Frank“

„Da hoffe ich dass die Verantwortlichen der Baufirma ebenfalls Besuch bekommen.“

„UIA/PS Airlines Informiert: An alle ukrainischen Staatsbürger die während der COVID-19 Flugaussetzung zurück in die Ukraine fliegen möchten. Im Zuge der Rückbeförderung, der noch verbleibenden ukrainischen...“