Gehälter von Bürgermeistern regionaler Zentren: Wer verdient am meisten


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Westi. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Die öffentliche Bewegung Chesno hat eine Liste der Stadtführer veröffentlicht, die die höchsten Gehälter in der Ukraine erhalten. Der Bürgermeister von Saporischschja, Volodymyr Buryak, führt die Liste mit 114.000 Griwna pro Monat an.

Im April belief sich das Gehalt von Volodymyr Buryak auf 127,5 Tausend UAH, wovon 73% ein Bonus war. So erhielt der Bürgermeister 5795 Griwna pro Tag, oder 643 Griwna pro Stunde, oder 10,7 UAH pro Minute.

Kherson Bürgermeister Ihor Kolyhaev verdient die am wenigsten – 15 Tausend UAH.

Die größten Bürgermeistergehälter:

* Bürgermeister von Lutsk Igor Polishchuk – 77 Tausend UAH;

* Bürgermeister von Kropivnytskyy Andriy Raikovych – 73 Tausend UAH;

* Chmelnyzkyi Bürgermeister Oleksandr Simchyshyn – 64 Tausend UAH;

* Chernihiv Bürgermeister Vladyslav Atroshenko – 63 Tausend UAH;

* Rowno Bürgermeister Oleksandr Tretiak – 62 Tausend UAH;

* Kiewer Bürgermeister Vitaliy Klitschko – 60 Tausend UAH.

Am niedrigsten:

* Kherson Bürgermeister Igor Kolikhaev – 15 Tausend UAH;

* Bürgermeister von Odessa Gennady Trukhanov – 23 Tausend UAH;

* Zhytomyr Bürgermeister Serhiy Sukhomlin – 30 Tausend UAH;

* Bürgermeister von Lviv Andriy Sadovyy – 33 Tausend UAH;

* Iwano-Frankiwsk Bürgermeister Ruslan Martsinkiw – 39 Tausend UAH;

* Bürgermeister von Sumy Oleksandr Lysenko – 44 Tausend UAH.

Weitere Nachrichten zu diesem Thema:

* Das Ministerkabinett der Ukraine erwartet, dass der Dollarkurs in den Jahren 2022-2024 bei 28-29 Griwna liegen wird. Entsprechende Zahlen sind in der Prognose der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Ukraine für diese Jahre enthalten. Premierminister Denys Shmyhal versprach auch eine Erhöhung der Gehälter um 10 Prozent pro Jahr;

* Das durchschnittliche Nominallohn der Ukrainer im April 2021 war um 29,8% höher als das, was sie im April 2020 erhielten und betrug 13 543 UAH;

die Nachrichten werden aktualisiert…

Übersetzer:    — Wörter: 314

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.