Michail (Giwi) Tolstych und Arsen (Motorola) Pawlow0

Der entpersonalisierte Donbass

Der Märtyrerkalender der Söldner im Donbass wächst in einem solchen Tempo, dass schwer mit ihm Schritt zu halten ist. Bendow, Ischtschenko, Wosnik, Mosgowoj, Drjomow, Schilin, Pawlow, Bolotow – man könnte noch viel mehr aufzählen, aber wofür? In der Mehrzahl haben alle öffentlichen Hauptpersonen der russischen Invasion diese Erde verlassen. Vor...

große Politik0

Das Offensichtliche ignorieren

Ich habe einmal einen sehr beliebten ukrainischen Fernsehmoderator gefragt: „Warum behandeln Sie in Ihren Beiträgen nur politische Themen? Ich helfe Ihnen gerne dabei, die Zuschauer auf sozialpolitische Probleme aufmerksam zu machen. Das ist näher an den Menschen…“ Die Antwort war einfach und offen: „Solche Themen aufzubereiten ist sehr schwer. Ukrainische...

alle Beiträge aus dem Bereich Gesellschaft

0

Das Recht, schwach zu sein

Im Jahr 1971 fand in den Vereinigten Staaten der Prozess “The New York Times vs. United States” statt. Die amerikanischen...

0

Annäherung an ein Fest

Der Staat hatte dazu keinerlei Beziehungen. Und hat es bis heute nicht. Wie immer. Über all die Jahre unserer Tätigkeit...

0

Korruption in der Ukraine

Ein Grund für die Proteste auf dem Maidan in Kiew war die allgegenwärtige Korruption. Die Menschen wehrten sich dagegen und...

0

Zivilgesellschaft in der Ukraine

Im Rahmen der Wahlfälschungen von 2004 bekam die Zivilgesellschaft in der Ukraine erstmals Gewicht. Sie lösten die “Orangene Revolution” aus....

0

Das Gefühl der Tragik

In der Zone schrieb ich Gedichte. Völlig unerwartet für mich selbst, da ich mich nie für einen Poeten hielt. Das...

0

Der Streit um Anteilnahme

Die Reaktionen auf den Absturz der russischen Tu-154 zeigen, wie sehr sich die Ukraine und Russland voneinander entfernt haben. Aber...

0

Träges System

Vor einer geraumen Weile bemerkte der russische Historiker Kljutschewskij: „Früher war die Psychologie die Wissenschaft der Seele, heute ist sie...

0

Journalismus unter Personalpronomen

Wenn man verstehen will, was in der Ukraine derzeit vor sich geht, sollte man sich den Journalismus anschauen. Den Journalismus,...

Aktuelle Umfrage

Sollten die Feiertage 8. März, 1. und 9. Mai als Relikte der Sowjetzeit abgeschafft werden?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: PrivatBank

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)4 °C  Ushhorod16 °C  
Lwiw (Lemberg)15 °C  Iwano-Frankiwsk17 °C  
Rachiw4 °C  Ternopil8 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)18 °C  Luzk13 °C  
Riwne13 °C  Chmelnyzkyj7 °C  
Winnyzja7 °C  Schytomyr6 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)5 °C  Tscherkassy7 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)7 °C  Poltawa6 °C  
Sumy4 °C  Odessa7 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)9 °C  Cherson11 °C  
Charkiw (Charkow)3 °C  Saporischschja (Saporoschje)8 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)6 °C  Donezk10 °C  
Luhansk (Lugansk)5 °C  Simferopol13 °C  
Sewastopol12 °C  Jalta11 °C  
Daten von World Weather Online

Leserkommentare

«Ich habe zu den Fakten immer seriöse und zuverlässige Quellen geliefert. Wenn Sie diese nicht lesen können oder wollen...»

«https://www.zdf.de/politik/fro... http://www.zeit.de/politik/aus... Verwendete Waffensysteme;Satelliten-Fotos etc hier: https://informnapalm.org/de/...»

«Dort: https://www.zdf.de/politik/fro... http://www.zeit.de/politik/aus... Verwendete Waffensysteme;Satelliten-Fotos etc hier:...»

«„Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.“ (Jupp Müller)»

«https://uploads.disquscdn.com/... unter welchem Punkt wird Russland aufgelistet ?»

«Du hast dir die Fakten ausgedacht. Genau wie Göbbels sich die "Fakten" in Mein Kampf zusammengeschrieben hat. Wird ja neulich...»

KOLLEGGA mit 130 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 52 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 23 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

franzmaurer mit 16 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren