"Golos ist vorbei: Zehn weitere Abgeordnete dürfen die Partei verlassen


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der „*Onlinezeitung Westi*(Zeitung Westi: Golos ist vorbei: Zehn weitere Abgeordnete dürfen die Partei verlassen). Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Nach dem Schausteller Serhiy Prytula könnten 10 weitere Abgeordnete, die Ende März eine Erklärung zur Wiederwahl der Parteiführung unterzeichnet haben, die Partei verlassen. Dies wurde von Ukrainian News berichtet, unter Berufung auf Golos MP Solomiya Bobrovska.

„Wir haben lange über diese Möglichkeit nachgedacht, mehr als einen Monat lang, aber trotzdem versucht, die Möglichkeit zu behalten, in der Partei zu sein, das Statut zu ändern, den Parteivorsitzenden neu zu wählen. Wir als Leute, die die Partei vor 2 Jahren gegründet haben, insbesondere ich, werden gemeinsam eine Entscheidung treffen, so dass es eine konsolidierte Position sein wird“, erklärte Bobrovska.

Die Partei, nach ihr, kann solche Abgeordneten verlassen:

* Galina Vasilchenko;

* Yulia Klimenko;

* Roman Lozinski;

* Solomiya Bobrovskaya;

* Natalia Pipa *

* Olga Stefanishina;

* Alexandra Ustinova;

* Vladimir Tsabal;

* Andrej Scharaskin;

* Jaroslaw Jurtschischin.

Es wird darauf hingewiesen, dass eine solche Entscheidung auf dem Parteitag, der für Juli geplant ist, diskutiert werden wird.

Es gibt eine Nuance – wenn Abgeordnete die Reihen der Partei verlassen, aber in der Fraktion bleiben, bleiben sie Abgeordnete. Wenn Abgeordnete sich entscheiden, die Fraktion zu verlassen, verlieren sie ihre Mandate und andere Mitglieder von Golos ziehen stattdessen ins Parlament ein.

* Ein ehemaliger Kandidat von Golos bei den Kiewer Bürgermeisterwahlen, einer der Frontmänner der Partei und Fernsehmoderator Serhiy Pritula gab seinen Austritt aus der Partei bekannt.

* Der Parteitag von Golos beschloss am 9. Februar, Serhiy Pritula als stellvertretenden Parteivorsitzenden zu entlassen;

* Ende April 2021 sagte Serhiy Pritula, dass er die Partei „Golos“ anführen wolle. Die Vorsitzende der Golos-Partei, Kira Rudyk, schrieb als Antwort, dass die Führung der Partei harte und systemische Arbeit sei, keine Reden in Clubs oder Stadien.

 

Übersetzer:    — Wörter: 315

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.