Citibank denkt über Konsumentenkredite nach


Die amerikanische Citibank, welche die korporative Citibank (Ukraine) besitzt, verkündete ihre Pläne in das Einzelhandelsbankensegment einzusteigen. Banker gehen davon aus, dass dies für die Citibank, die infolge des Finanzkrise Aktiva in der Rekordsumme von 24,5 Mrd. $ abschreiben musste, billiger ist als ein eigenes Filialnetz aufzubauen. Im Übrigen, für den schnellen Einstieg in den Einzelhandel ist es für die Citibank notwendig einen existierenden Marktteilnehmer zu erwerben, vermuten Experten.

Wie der “Kommersant-Ukraine“ vorhersagte, erklärte die amerikanische Citibank nach der holländischen ING Bank ihre Absicht in der Ukraine den Bankeneinzelhandel zu betreiben (”Kommersant-Ukraine“ vom 9. August 2007). Der Vorstandsvorsitzende der Citibank (Ukraine), Nadir Shaikh, teilte Journalisten mit, dass die Bank die Bereiche auf dem ukrainischen Markt festlegt, in die sie vielleicht eintritt. Auf die Frage, warum die Citibank bislang keine Verbraucherkredite vergeben hat und nur an Unternehmen Kredite vergab, erklärte Nadir Shaikh: “In den nächsten 12 Monaten gehen wir in den Einzelhandel.” Er gab zu verstehen, dass die Citibank interessiert ist am Kauf einer Einzelhandelsbank, doch erst nach der Verringerung der Preise auf dem Bankenmarkt. “Wir haben gesehen, dass andere Banken hier Institutionen zu hohen Preisen erworben haben. Danach haben sie noch viel investiert, doch bislang rentierte es sich nicht. Wir gehen nicht davon aus, dass das gleiche für uns richtig ist.”, sagte Shaikh.

Die Citibank kam 1998 in die Ukraine, die Citibank (Ukraine) gründend, doch bislang hat sie nur ein Büro in Kiew. Wie dem “Kommersant-Ukraine“ ein Informant aus dem Bankenmarkt erzählte, begann die Citibank 2007 Interesse an ukrainischen Bankinstituten zu entwickeln, insbesondere an “Delta” und der Pravex-Bank, die von der Intesa Sanpaolo gekauft wurde, doch bis zu einer Unternehmensbewertung der beiden Banken kam es nicht. Ähnlich entwickelte sich die ING Bank, welche in 1997 die ING Bank Ukraina gründete, doch erst nach zehn Jahren verkündete sie den Eintritt in den Einzelhandel über die Bildung eines Filialnetzes für 50 Mio. €.

Die Citibank wurde in New York am 16. Juni 1812 gegründet und bedient momentan 200 Mio. Clienten in mehr als 100 Ländern. 2007 betrugen die Einkünfte der Bank 81,7 Mrd. $, Abschreibungen von Aktiva 24,5 Mrd. $ (daher hatte die Bank Verluste am Ende des Jahres in Höhe von 10 Mrd. $), Gewinn – 3,62 Mrd. $. Den Daten der Assoziation der ukrainischen Banken nach, belegte die Citibank (Ukraine) den 31. Platz nach den Aktiva (3,686 Mrd. Hrywnja, ca. 472 Mio. €) und den 40. beim Kapital (404,7 Mio. Hrywnja, ca. 51,88 Mio. €).

Die finanziellen Schwierigkeiten der Citibank einbeziehend, welche das Weltrating bei der Höhe der Abschreibung von problematischen Aktiva anführt, währe es effektiver für sie den Einzelhandel auf der Basis der Citibank zu entwickeln, sagen Banker. “Eine Bank kann man für 100 Mio. $ gründen. Doch die Amerikaner können einfach ihre korporative bank neu ausrichten, indem das Filialnetz ausgebaut wird. Obgleich sie auch ohne Filialen arbeiten könnten – über Agenten, Partner und Callcenter.”, sagt der stellvertretenden Vorstandsvorsitzende der UkrSibBank Taras Kiritschenko. “Die Kosten der Eröffnung einer großen Filiale betragen etwa 1 Mio. Hrywnja (ca. 128.000 €), einer kleinen Vertretung etwa 150.000 Hrywnja (ca. 19.231 €). Wenn sie kleine Vertretungen in allen Oblasten eröffnen, dann wird das nicht sehr kostenintensiv.”, sagt der Vorstandsvorsitzende der Bank “Chreschtschatik” Dmitrij Gridshuk.

Falls der amerikanische Spieler schnell in das Segment vorstoßen möchte, dann ist es für ihn notwendig eine Bank zu kaufen, die sich auf den Einzelhandel spezialisiert hat. “Für die Citibank sind jegliche Varianten annehmbar, doch idealerweise sollten sie eine existierende Bank kaufen. Das gibt ihnen die Möglichkeit sofort einen Marktanteil zu erhalten.”, denkt der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Bank “Delta” Nikolaj Lagun. Die Möglichkeit des Verkaufes der “Delta” Bank an die Citibank wollte er nicht kommentieren.

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 636

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: