Selenskyj überreicht Auszeichnung für Antonov-Brücke


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Präsident Wolodymyr Selenskyjy hat ukrainische Soldaten, die sich bei der Verteidigung der staatlichen Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine verdient gemacht haben, mit dem „Militärverdienstkreuz“ des Staatsoberhauptes ausgezeichnet. Dies berichtet der Pressedienst des Präsidenten.

„Die Präsidenteninsignien „Militärisches Verdienstkreuz“ wurden an 20 ukrainische Verteidiger und Verteidigerinnen verliehen, die unser Land gegen die russische Aggression verteidigen“, so der Pressedienst des Präsidenten.

Die Verleihung fand im Sitzungssaal der Obersten Rada während des feierlichen Teils der Plenarsitzung zur Feier des ukrainischen Staatstages statt.

„Die Auszeichnung „Militärisches Verdienstkreuz“ – für starke Menschen für starke Taten. Wir stehen an der Seite derer, die unseren Staat auf dem Schlachtfeld heldenhaft verteidigen. Vielen Dank und Respekt an alle unsere Soldaten“, schrieb Selenskyj

Die Krieger der operativen und taktischen Gruppen „Ost“, „West“, „Süd“ und „Nord“, die Kommandanten der taktischen Flugzeuge der Luftwaffe, die Sanitäter, die Soldaten der Nationalgarde, die Inspektoren des Grenzdienstes, die Fallschirmjäger und andere Helden, die die Ukraine gegen die russische Aggression verteidigen, erhielten ihre verdienten Auszeichnungen.

Unter anderem wurde auch der Kommandeur der Bodentruppen der ukrainischen Streitkräfte, Generaloberst Alexander Syrsky, ausgezeichnet, der die Verteidigung Kiews und der Region seit Beginn der russischen Invasion persönlich geleitet hat.

Syrsky dient jetzt als Kommandeur der operativ-strategischen Truppengruppierung in Chortiza. Unter seinem direkten Befehl wurden die Antoniwka- und die Kachowka-Brücke unter Feuerschutz genommen…

Übersetzer:    — Wörter: 254

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: