Zwei feindliche Panzer und vier Panzer in der Südukraine in 24 Stunden zerstört


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Die ukrainischen Streitkräfte haben in der Südukraine vier Dutzend russische Panzer und zwei Panzer zerstört. Dies berichtet das Operative Kommando Süd.

Es wird berichtet, dass die ukrainische Luftfahrt neun Angriffe auf den Feind durchführte, Raketen- und Artillerieeinheiten führten 246 Schießeinsätze in der Südukraine durch.

Geschätzte Verluste des Feindes im Süden des Landes im Laufe des Tages: 44 Angreifer, zwei Grad-Mehrfachraketenwerfer, vier Panzer, 10 gepanzerte Fahrzeuge, vier 120-Kaliber-Mörser.

Zwei Panzer, zwei gepanzerte Fahrzeuge, eine Panzerhaubitze Msta-S wurden beschädigt.

Übersetzer:    — Wörter: 119

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: