Iron Dome ist für die Ukraine nicht geeignet - Resnikow


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Der ukrainische Verteidigungsminister Olexij Resnikow hat auf der Online-Konferenz Forbes Building Together erklärt, warum die Ukraine nicht über ein wirksames Flugabwehrsystem Iron Dome verfügen wird. Das berichtet das ukrainische Verteidigungsministerium.

Der Minister betonte, dass der Schutz des Luftraums deutlich verstärkt werden muss, obwohl die ukrainischen Streitkräfte eine ganze Reihe russischer Raketen, Flugzeuge und Hubschrauber abschießen.

„Wir, die Ukraine, haben schon heute einen Schutz unseres Himmels. Es ist nicht perfekt, aber glauben Sie mir, wir schießen eine große Anzahl von Raketen ab, die fliegen. Feindliche Flugzeuge fliegen nicht mehr in unserem Luftraum, weil sie Angst haben und wissen, dass wir sie abschießen. Sie verwenden die alten X-22, X-55 und andere Raketen. Der Aggressor feuert sie vom russischen und vom weißrussischen Hoheitsgebiet aus, vom Schwarzen Meer und sogar vom Kaspischen Meer, von der vorübergehend besetzten ukrainischen Krim aus. Der Feind hat Angst, sich uns zu nähern, denn wir haben sehr professionelle Luftstreitkräfte, und Kampfflugzeuge aller Art, Typen und Kräfte der ukrainischen Streitkräfte und anderer Komponenten der Verteidigungskräfte setzen MANPADS meisterhaft ein“, sagte Resnikow.

Aber, so sagte er, die Ukraine hätte kein effektives Iron-Dome-System und sollte stattdessen ihr Luftabwehr-/Luftverteidigungssystem entwickeln.

„Wir alle kennen das Beispiel Israels, das den Himmel recht gut verteidigt. Wir alle kennen den Namen Iron Dome, aber auch er schützt nicht zu 100 %. Und nicht nur das: Ich war in Israel und habe mit den dortigen Herstellern, den staatlichen Unternehmen, gesprochen. Iron Dome ist gegen langsame Raketen aus geringer Höhe mit leicht zu treffenden Raketen, die in Garagen hergestellt werden, ausgelegt. Die Eisenkuppel schützt nicht vor Marschflugkörpern und ballistischen Raketen. Ein weiteres Luftabwehrsystem wird in Israel selbst entwickelt, ein weiteres in der Tschechischen Republik und in den USA. Deshalb müssen wir unser eigenes Luftverteidigungs-/Schutzsystem entwickeln oder es erhalten, auch von unseren Partnern“, betonte der ukrainische Verteidigungsminister…

Übersetzer:    — Wörter: 342

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: