Alle Artikel zum Thema: israel

0 Kommentare

State Bureau of Investigation verhandelt über die Auslieferung von Rabinovych

Das State Bureau of Investigation verhandelt mit Israel über die Auslieferung des ehemaligen ukrainischen Abgeordneten Wadym Rabinowytsch. Dies berichtete die ...

0 Kommentare

Die USA haben eine Waffenlieferung aus dem Iran abgefangen, die für die Houthis bestimmt war

Die US-Küstenwache hat im Persischen Golf eine Waffenlieferung aus dem Iran abgefangen, die auf dem Weg zu den Houthis im ...

0 Kommentare

Im Jahr 2023 wurden in der Ukraine über 3.600 Cyberverbrechen aufgedeckt

Im Jahr 2023 wurden in der Ukraine mehr als 3.600 Cyberstraftaten aufgedeckt. Dies berichtet die Abteilung der Cyberpolizei.

0 Kommentare

Hamas hat Präzisionsraketen unter iranischer Anleitung entwickelt - IDF

Israelische Truppen haben in Gaza-Stadt technologische Ausrüstung entdeckt, die von der Hamas zur Herstellung von Präzisionsraketen verwendet wird. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Die Evakuierung von Ukrainern aus dem Gazastreifen ist abgeschlossen

Eine Sonderaktion zur Rettung ukrainischer Bürger aus dem Gazastreifen ist erfolgreich abgeschlossen worden. Mehr als 300 Menschen sind aus der ...

0 Kommentare

Selenskyj nimmt an G7-Online-Gipfel teil

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj wird am 6. Dezember an einem Videogipfel mit den Staats- und Regierungschefs der G7-Länder teilnehmen. ...

0 Kommentare

Israel hat den Tod von fünf Geiseln in der Gefangenschaft der Hamas bestätigt

Der Vertreter der israelischen Streitkräfte Daniel Hagari hat die Informationen über den Tod von fünf israelischen Geiseln bestätigt, die von ...

0 Kommentare

Israel behauptete, drei Flugzeuge seien vom Libanon aus in sein Gebiet eingedrungen

Die israelische Luftverteidigung hat eines der aus dem Libanon eindringenden Flugzeuge abgefangen. Zwei andere stürzten ab. Dies berichten die Israelischen ...

0 Kommentare

Ukrainer haben die Erlaubnis zur Evakuierung aus dem Gazastreifen erhalten

Die Evakuierung ukrainischer Bürger aus dem Gazastreifen wird bald beginnen. 101 Genehmigungen sind bereits erteilt worden. Dies gab der Botschafter ...

0 Kommentare

Selenskyj ist überzeugt, dass Russland die Hamas unterstützt hat

Präsident Wolodymyr Selenskyj ist überzeugt, dass Russland die Terrorgruppe Hamas unterstützt hat. Quelle: Selenskyj in einem Interview mit der Sendung ...

0 Kommentare

Russland half der Hamas bei der Vorbereitung des Angriffs auf Israel - Danilow

Die ukrainischen Behörden haben Beweise dafür, dass der Aggressorstaat Russland eine „große Rolle“ bei dem Angriff der Hamas-Terroristen auf Israel ...

0 Kommentare

Der vierte Flug mit Ukrainern hat Israel verlassen

Der vierte Evakuierungsflug mit 79 ukrainischen Bürgern hat Israels Hauptstadt Tel Aviv in Richtung des rumänischen Bukarest verlassen. Dies teilte ...

0 Kommentare

Kuleba bewertete die Aussichten des Besuchs von Selenskyj in Israel

Israel hat dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj einen Solidaritätsbesuch nicht verweigert. Das sagte Außenminister Dmitri Kuleba in einem Interview mit ...

0 Kommentare

Das Weiße Haus wird den Kongress um mehr als 2 Mrd. Dollar für die Ukraine und Israel bitten

Die Regierung von US-Präsident Joe Biden beabsichtigt, den Kongress um mehr als zwei Milliarden Dollar zu bitten, um der Ukraine ...

0 Kommentare

Der Botschafter hat die Anwesenheit von Ukrainern unter den Hamas-Geiseln nicht bestätigt

Der ukrainische Botschafter in Israel, Jewhen Kornijtschuk, hat in einem Kommentar gegenüber ZN.UA gesagt, dass die Information, dass vermisste Ukrainer ...

0 Kommentare

Pro-palästinensische Kundgebungen in Frankreich verboten: Menge wird mit Wasserwerfern auseinandergetrieben

Hunderte von Demonstranten versammelten sich am Donnerstag im Zentrum von Paris, trotz eines neuen Verbots pro-palästinensischer Kundgebungen in dem Land. ...

0 Kommentare

Der ukrainische Botschafter hat sich zu einem möglichen Besuch von Selenskyj in Israel geäußert

Jetzt gibt es Interesse an einem Besuch des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in Israel. Der ukrainische Botschafter in Israel Jewhen ...

0 Kommentare

Selenskyj beabsichtigt, Israel zu besuchen - Medien

Das Büro des ukrainischen Präsidenten hat ein Ersuchen an das Büro des israelischen Ministerpräsidents Benjamin Netanjahu gerichtet und ihn gebeten, ...

0 Kommentare

Mehr als 100 Ukrainer haben sich an die Botschaft in Israel gewandt - Selenskyj

Mehr als 100 Ukrainer haben sich bereits an die ukrainische Botschaft in Israel um Hilfe gewandt, der Standort von fünf ...

0 Kommentare

Die Flagge Israels erschien auf digitalen Werbeträgern in Kiew

Am Sonntagabend erschien die Flagge Israels auf den digitalen Werbeträgern in den Straßen von Kiew. Quelle: Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko ...

0 Kommentare

Selenskyj sprach mit Netanjahu

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat ein Telefongespräch mit dem israelischen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu geführt. Dies teilte das Staatsoberhaupt am ...

0 Kommentare

Selenskyj: Israels Recht, sich zu verteidigen, steht außer Frage

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Israel nach dem beispiellosen Angriff der Hamas-Terroristen seine Unterstützung zugesichert. Quelle: Selenskyj auf Facebook Selenskyj’s direkte ...

0 Kommentare

Das Außenministerium hat an die Ukrainer in Israel appelliert

Ukrainische Bürger in Israel, die sich in einer Kampfzone befinden, sollten den Anweisungen der örtlichen Behörden folgen. Dies teilten die ...

0 Kommentare

Bots versuchten, das Treffen zwischen Selenskyj und Netanyahu zu verhindern - Botschaft

Ein Netzwerk von Internet-Bots hat versucht, das Treffen zwischen dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj und dem israelischen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ...

0 Kommentare

Selenskyj traf sich mit Netanjahu

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich während seiner Reise nach New York mit dem israelischen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu getroffen. Dies ist ...

0 Kommentare

Selenskyj will mit Netanjahu sprechen - Medien

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj wollen diese Woche miteinander telefonieren. Es ist ihr erstes ...

0 Kommentare

Wir müssen lernen, im Krieg zu leben wie Israel - Selenskyj

Präsident Wolodymyr Selenskyj glaubt, dass die Ukrainer lernen müssen, im Krieg mit Russland zu leben. Dies sagte er in einem ...

0 Kommentare

Wie viele Ukrainer sollten mobilisiert werden, um zu gewinnen: Meinung der Welt

Die Ukraine sollte 10 Prozent ihrer Bürger mobilisieren Die Ukraine sollte 10 Prozent ihrer Bürger mobilisieren, um den von Russland ...

0 Kommentare

Arrow-3-Systeme: Israel plant den Abschluss seines größten Verteidigungsabkommens mit Deutschland

Israel kann nun das Raketenabwehrsystem Arrow 3 an Deutschland verkaufen, da die USA das Abkommen genehmigt haben. Dies berichtet die ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben das Gebiet der befreiten Territorien benannt

Die ukrainischen Truppen haben seit Beginn der groß angelegten Invasion des Aggressorlandes Russland mehr als 40.000 Quadratkilometer des ukrainischen Territoriums ...

0 Kommentare

Ex-Abgeordneter Rabinowytsch in Abwesenheit verhaftet

Das Kiewer Bezirksgericht Pecherskyj hat den ehemaligen Abgeordneten der verbotenen Oppositionspartei Plattform-für-Leben, Vadym Rabinowytsch, in Abwesenheit verhaftet. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Ehemaliger Abgeordneter Rabinowytsch unter Verdacht des Staatsverrats - Staatliches Ermittlungsbüro

Der ehemalige Abgeordnete der verbotenen Oppositionspartei Plattform-für-Leben, Wadym Rabinowytsch, wird des Staatsverrats verdächtigt, so das State Bureau of Investigation. Dies ...

0 Kommentare

Die Ukraine schlägt vor, den Namen von Georgien zu ändern

Das ukrainische Parlament hat einen Entschließungsentwurf über die Verwendung des historischen Namens von Georgien Sakartvelo in der Ukraine registriert. Das ...

0 Kommentare

Israel und der Gazastreifen haben sich Raketenangriffe geliefert

Israelische Kampfjets und Hubschrauber haben am Mittwoch, den 10. Mai, 40 Raketen- und Mörserabschussrampen der radikalen palästinensischen Bewegung Islamischer Dschihad ...

0 Kommentare

Israel hat der Ukraine drei gepanzerte Krankenwagen zur Verfügung gestellt

Israel hat der Ukraine im Rahmen der humanitären Hilfe drei gepanzerte medizinische Krankenwagen zur Verfügung gestellt. Dies teilte der Pressedienst ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat an einem Tag 370.000 Tonnen Getreide verschifft

Sieben Trockenfrachtschiffe mit Mais und Weizen verließen am Freitag ukrainische Häfen. Dies berichtete das Gemeinsame Koordinierungszentrum (JCC) am Samstag, den ...

0 Kommentare

Exporte über den Getreidekorridor um 40% gesunken

In der Woche vom 21. bis 27. November 2022 wurden über den Getreidekorridor 601.500 Tonnen Agrarerzeugnisse versandt, das sind 39% ...

0 Kommentare

Ukrainische Delegation reist zu Gesprächen über Luftverteidigung nach Israel

Eine ukrainische Delegation reiste zu Gesprächen mit Vertretern der ukrainischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) nach Israel. Hauptthema der Gespräche sei die Raketenabwehr ...

0 Kommentare

Selenskyj: Wir stehen am Anfang der Zusammenarbeit mit Israel

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte, dass sich die Beziehungen zu Israel verbessert haben und der Weg der Zusammenarbeit zwischen ...

1 Kommentar

Der israelische Ministerpräsident erklärt, warum er keine Waffen an die Ukraine liefern wird

Israel hat keine Pläne, Waffen an die Ukraine zu liefern, und die Lieferung des Luftabwehrsystems Iron Dome wäre eine „Grenzüberschreitung“. ...

0 Kommentare

Israel ist "besorgt" über die Beteiligung des Irans an dem Krieg

Der israelische Ministerpräsident Yair Lapid hat sich besorgt über die Beteiligung des Irans am Krieg Russlands gegen die Ukraine geäußert. ...

0 Kommentare

Der IT-Bereich in der Ukraine: Lohnt es sich, den Beruf zu wechseln?

Während des Krieges spenden ukrainische Aktivisten für die Armee, kämpfen gegen die Cyberfront, stärken die ZSU, um die russischen Invasoren ...

0 Kommentare

Für Ukrainer wurde der visumfreie Aufenthalt in Thailand im Winter verlängert

Für Ukrainer in Thailand wird der visumfreie Aufenthalt verlängert. In der Hochsaison wird es möglich sein, 45 statt dreißig Tage ...

0 Kommentare

Die IT in der Ukraine ist eine Kraft, die die Zukunft verändert

Während des Krieges spenden ukrainische Aktivisten für die Armee, bekämpfen die Cyberfront, stärken die ZSU, um die russischen Eindringlinge auszuschalten, ...

0 Kommentare

Fast 50 Schiffe sind entlang des Getreidekorridors ausgelaufen

Im August verließen fast fünfzig Schiffe die ukrainischen Häfen entlang des Getreidekorridors.

0 Kommentare

Die "Drohnenarmee" hat über 500 Millionen Hrywnja gesammelt

Ukrainer haben im Rahmen des Drohnenarmee-Projekts über die Plattform United24 über 510 Millionen Hrywnja gesammelt. Dies teilte der stellvertretende Ministerpräsident ...

0 Kommentare

Russland finanziert anti-ukrainische Kundgebungen in Israel - Botschaft

Anti-ukrainische Demonstrationen in Israel werden nach Angaben der ukrainischen Botschaft von der russischen Regierung finanziert.

0 Kommentare

Iron Dome ist für die Ukraine nicht geeignet - Resnikow

Der ukrainische Verteidigungsminister Olexij Resnikow hat auf der Online-Konferenz Forbes Building Together erklärt, warum die Ukraine nicht über ein wirksames ...

0 Kommentare

Resnikow schlug vor, Verteidigungsunternehmen unterirdisch anzusiedeln

Einige der Einrichtungen des verteidigungsindustriellen Komplexes der Ukraine sollten unterirdisch angesiedelt werden, zum Beispiel in Salzbergwerken. Dies wird dazu beitragen, ...

0 Kommentare

Der Oberste Gerichtshof Israels hat die Visafreiheit für Ukrainer wiederhergestellt

Der Oberste Gerichtshof Israels hat die Anordnung der Innenministerin Ayelet Shaked aufgehoben, mit der ukrainischen Staatsbürgern das Recht auf visumfreies ...

0 Kommentare

Selenskyj spricht über die Einführung des israelischen Militärrekrutierungsmodells

Die Wehrpflicht der ukrainischen Armee kann nach israelischem Vorbild geändert werden. Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte dies am Donnerstag, den 23. ...

0 Kommentare

Israel wird die Gasexploration wieder aufnehmen, um Europa zu helfen

Die israelischen Behörden haben beschlossen, die Gasexploration in ihren Hoheitsgewässern angesichts der schwierigen Gasversorgungslage in Europa wieder aufzunehmen. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Der ukrainische Botschafter in Israel verließ verärgert das Briefing des Verteidigungs- und des Außenministers

Der ukrainische Botschafter in Israel, Jewhen Kornijtschuk, hat das Briefing von Verteidigungsminister Beni Gantz und Außenminister Yair Lapid für Botschafter ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Abramovich schrieb sein Vermögen um, bevor die Sanktionen verhängt wurden - WSJ

Der russische Milliardär Roman Abramowitsch übertrug nur wenige Stunden nach Beginn der russischen Militärinvasion in der Ukraine die Kontrolle über ...

0 Kommentare

Der ukrainische Botschafter wurde wegen seiner Kritik an dem Minister ins israelische Außenministerium einbestellt

Der ukrainische Botschafter Jewhen Kornijtschuk ist ins israelische Außenministerium vorgeladen worden, um sich zu seiner öffentlichen Kritik am israelischen Außenminister ...

0 Kommentare

Israelis sind an Investitionen in Immobilien in der Ukraine interessiert

Auf dem Gipfel wurde das gegenseitige Interesse der Länder an einer Zusammenarbeit im Bereich der Informationstechnologien erörtert, wobei die Israelis ...

0 Kommentare

Ergebnis 16.10: Kohleknappheit und Miss Ukraine

Energieministerium erklärt Kohlemangel für Heizperiode

1 Kommentar

Metropolit Scheptyzkyj und der Titel „ Gerechter unter den Völkern“: Es ist Zeit, die Mythen und Stereotypen über Scheptyzkyj aufzugeben

Metropolit Andrej Scheptyzkyj persönlich und griechisch-katholische Mönche und Nonnen, Priester und Laien retteten annähernd 150 Juden. Diese Zahl ist nicht ...

0 Kommentare

Auf den Trümmern des Imperiums

70 Jahre der sowjetischen Geschichte aus der ukrainischen Vorgeschichte herauszustreichen wird trotz allem Wünschen nicht gelingen – unsere Vergangenheit wird ...

0 Kommentare

Israel 2.0

Am 14. Mai 1948 tauchte der israelische Staat auf der Weltkarte auf. Ein einzigartiges Land, dessen Bürger zugleich als Vorkämpfer, ...

0 Kommentare

Die jüdische Frage in der Ukraine: Lohnt sich ein Blick von der Seite?

Ukrainer haben das volle Recht auf ihre Helden. Klar, sie sind nicht immer uneindeutig. Indes, wie absolut eindeutig sind die ...

0 Kommentare

Sich an alles erinnern

Für die heutigen Ukrainer ist es tatsächlich schwierig eine gemeinsame Sprache mit den russischen Liberalen zu finden und zum Teil ...

0 Kommentare

Das Land der überflüssigen Menschen oder: Zwischen Ideologie und Schmarotzertum

Die Einführung einer Visumpflicht zwischen der Ukraine und Russland hätte die wichtigste Neuigkeit im Oktober werden können. Das ist nicht ...

0 Kommentare

Helden einer anderen Zeit

Über viele Jahre hinweg war der 14. Oktober in der ukrainischen Gesellschaft vor allem mit dem Thema der Ukrainischen Aufstandsarmee ...

0 Kommentare

Die Ukraine in der Falle des "rohen" IT-Outsourcings: Wie einen Ausweg finden?

In der Ukraine gibt es keine eigenständige IT-Branche, sondern es gibt ein IT-Umfeld, ohne das sich keine Industrie im 21. ...

0 Kommentare

Das Europa, das wir verlieren

Am 1. Juli 2013 wurde Kroatien zum 28. Mitglied der Europäischen Union. Zur gleichen Zeit zu der die sich erweiternde ...

0 Kommentare

Marsch der Enthusiasten

Progressive Ukrainer fühlen sich als Opfer des Holodomor, obwohl sie den konservativen, passiven, zum Tode geweihten Bauern kein bisschen ähnlich ...

0 Kommentare

Zwischen Vergangenheit und Zukunft

In der Zeit des Krieges hat der emotionale Zugang zur Geschichte endgültig den Sieg errungen – mit aufrichtiger Exaltiertheit, mit ...

0 Kommentare

Statt der „Mauer“ ein Graben

Das Ministerkabinett hat beschlossen, das Projekt „Mauer“, das eine Befestigung der ukrainisch-russischen Grenze vorsieht, zu modifizieren. Gemäß des neuen ...

0 Kommentare

Die nahöstliche Ukraine - Die Situation im Osten der Ukraine erinnert etwas an den israelisch-palästinensischen Konflikt

Die Annexion der Krim und der Export des Terrorismus in den Donbass haben überzeugend dargelegt, dass an der nordöstlichen ...

0 Kommentare

Thema Adoption: „Mama vs. Mother“ oder „Über die Zentrifugalkraft des Anti-Magnitski-Gesetzes“

Gegenwärtig werden in der Ukraine pro Jahr 2.500 Kinder von Gast- oder Adoptiveltern aufgenommen. Wir müssen noch stärker als ...

0 Kommentare

In Kiew wurde gestern des 70. Jahrestages von Babij Jar gedacht

Gestern fanden in Kiew die Trauerveranstaltungen zum 70. Jahrestag der Massenerschießungen von Juden in Babij Jar statt. Hauptereignis des ...

0 Kommentare

Migration: Ukraine - Koffer - Bahnhof

Derzeit kommen auf jeden Antrag zur Annahme der ukrainischen Staatsbürgerhaft sieben Anträge auf den Verzicht derselben. Dies teilte Jelena Lukasch, ...

0 Kommentare

Ukrainer können ab heute visafrei nach Israel

Heute tritt das Abkommen zwischen der Ukraine und Israel über die Aufhebung der Visapflicht für Kurzreisen der Bürger in ...

0 Kommentare

Israel und Ukraine vereinbaren Schaffung einer Freihandelszone

Der Vertrag über die Einrichtung einer Freihandelszone mit Israel wird im nächsten Jahr unterzeichnet, erklärte gestern der Präsident der ...

0 Kommentare

Israelische Regierung beschließt Aufhebung der Visapflicht für Ukrainer

Die Regierung Israels unter Führung von Benjamin Netanjahu hat gestern mit der Mehrzahl der Stimmen die Entscheidung zur Aufhebung ...

0 Kommentare

Die Partei der Regionen versucht durch die russische Tür nach Europa zu gelangen

Die neue ukrainische Regierung startete eine Propaganda-Kampagne im Ausland. Der gewählte Mechanismus ist einfach und bewährt: aufklärende Reisen durch ...

0 Kommentare

Ukrainische Nationalisten betrachten Russland, Polen und Israel als Feind

Gestern versuchten Mitglieder der Organisation „Patriot Ukrainy“ in Kiew einen Fackelmarsch durchzuführen, der dem 242. Jahrestag der „Kolijiwschtschyna“ gewidmet ...

0 Kommentare

Ukrainer können wohl erst nach dem Sommer ohne Visum nach Israel reisen

Der Tourismusminister von Israel, Stas Miseshnikow, erwartet, dass nach der Einführung der Visafreiheit die Zahl der ukrainischen Touristen, die ...

0 Kommentare

Poroschenko: 2011 können die Ukrainer visafrei in die Europäische Union einreisen

Außenminister Pjotr Poroschenko erklärte in einem Interview mit dem Wochenmagazin “Korrespondent”, dass die Ukrainer bereits im Jahre 2011 auf ...

0 Kommentare

Hotelbaupläne für Babyn Jar rufen Beunruhigung in Israel hervor

Israel ist beunruhigt über die Informationen, dass geplant ist, in der Schlucht von Babyn Jar/Babi Jar in Kiew ein ...

0 Kommentare

Israelis mit ukrainischen Wurzeln kehren zurück

Mehr und mehr Ukrainer, welcher vor einiger Zeit nach Israel ausgewandert sind, kehren in die Heimat zurück. Dies belegen ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Kann die ukrainische Armee 2024 die Initiative im Krieg mit Russland zurückgewinnen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)3 °C  Ushhorod6 °C  
Lwiw (Lemberg)6 °C  Iwano-Frankiwsk5 °C  
Rachiw6 °C  Jassinja4 °C  
Ternopil4 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)3 °C  
Luzk5 °C  Riwne4 °C  
Chmelnyzkyj4 °C  Winnyzja3 °C  
Schytomyr2 °C  Tschernihiw (Tschernigow)2 °C  
Tscherkassy1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)2 °C  
Poltawa0 °C  Sumy0 °C  
Odessa4 °C  Mykolajiw (Nikolajew)3 °C  
Cherson2 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)2 °C  Saporischschja (Saporoschje)2 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)1 °C  Donezk1 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol6 °C  Jalta7 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„@minimax welch armseliger Mensch Du sein musst, kannst es nicht lassen Dich hier wieder anzumelden, Du hast ja wirklich schwerwiegende Probleme!“

„Man kann auch vom Ausland aus viel für sein Land tun. Spenden zum Beispiel, mit Geld, das man in der Ukraine nie verdienen würde. Hilfspaket unterstützen. Wer bitteschön würde in ein Kriegsgebiet...“

„Ist wohl sehr unterschiedlich. Bekannte sind zum Jahresanfang über Krakowez ausgereist und sagten die waren alleine am Übergang. Hat allerdings trotzdem paar Stunden gedauert da der Busfahrer nicht weiter...“

„Ich fahre jetzt wieder über Ungarn. In Berehove waren wir in 15 Minuten über beide Kontrollen drüber, in Koson beim Rausfahren in 10 Minuten. 8.Dezember eingereist um 6.30 Uhr, 26.01. um 18.00 Uhr ausgereist.“

„Ist jemanden etwas zum Grenzübertritt bzgl. der Ausgangssperre bekannt? Durch die nicht kalkulierbare Dauer kann man ja sowohl bei Ein- wie auch Ausreise genau in das Zeitfenster geraten. Wie sollte man...“

„Handrij, du armer Kerl. Wie hast du bloß die ganzen Jahre mit den Chaoten ausgehalten. Wo ist denn eigentlich @mbert abgeblieben, der Anführer der Bekloppten.“

„Mit solchen Freunden braucht man wirklich keine Feinde mehr. Sobald Russland die ukr. Armee stark geschwächt hat, werden die Polen sich ein Teil der Westukraine einverleiben. Schauen wir mal, wieviel...“

„Habt ihr schon rausgefunden welcher User der Nazi vor 2022 hier im Forum war?“

„Nun ja zur Klarstellung, von @minimax ein Schwachkopf genannt zu werden, ist Anerkennung genug für mich, sicherlich würde wohl was falsch laufen, wenn ich in dessen Augen ein respektabler Experte bin!...“

„Ach da ist der lupenreine Nazi also ein vergangener vergammelter Russenfreund. Aber an ihm sieht man am besten die wahre zu verachtende Denkweise dort.“

„@Bernd D-UA Ein realitätsfremder Schwachkopf warst du schon vor dem Krieg, kann mich noch gut erinnern. Hat sich offensichtlich absolut nichts geändert.“

„Keine Bange der Troll kommt wieder. War bisher immer so dass er sich zwischendurch wohl woanders austobt. Und wenn es nur eine Gummizelle ist“

„Anscheinend haben ihm seine Pfleger/Wärter wohl erstmal wieder das Handy weggenommen. Der nächste Troll bitte... (Btw: Warum eigentlich Gogol hier nicht auch wieder seine Bosheiten ausbreitet ?)“

„@Frank , Danke für den Link, tolles Buch!“

„ ... " ... Vielleicht erkennt jemand sich oder seine Freunde auf diesen Fotos wieder.... " Dann bitte die Autorin kontaktieren bzw. ich kann das auch weiterleiten (PN)“

„Na, na, na, wer wird den gleich beleidigend werden. Da habe ich wohl einen oder mehrere wunde Punkte getroffen, @minimax ? Minimax und Adejwka befreien? Mädchen in Strumpfhosen, die vor dem PC sitzen...“

„"Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden." "Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen." Minimax,...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen. Bei dir ist sehr auffällig dass du immer anderen die Sachen aufdrücken willst welche...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen.“

„Ein gesunder Mensch bringt nicht zwangsläufig wehrlose Menschen um, auch nicht im Krieg, weil andere sich falsch verhalten haben und Kameraden umgebracht haben und nun in gleicher Situation das Gleiche...“

„Wie minimax sich das schön redet, ein Verbrechen ist ein Verbrechen und dran ist NICHTS "irgendwo verständlich". Kranke Menschen verhalten sich so und nur kranke Menschen finden das irgendwo verständlich....“

„Ach der Nazi ist also auch ein Stalinfan. ich kenne es an sich nur so dass wenn Putin das Maul aufmacht da nur Lügen raus kommen. Und sein ganzer faschistischer Apparat macht es ihm nach“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Minimax was doch gar nicht was Nazis sind, kennt ja nicht mal die Definition. @Frank hast recht, jemand hat wieder Ausgang! Sitzt mit ner Flasche Wodka in der Birne und verträgt es nicht, jetzt kotzt...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden.“

„Mal ganz harmlos gefragt: Gibt es eigentlich kein Psychoforum o.ä., wo Typen wie Du sich 24/7 so richtig auskotzen können ?“

„Als neue Juden sozusagen? Das hättest du und deinesgleichen natürlich gerne, ist schon klar und mit den grünen Faschisten + CDU/CSU ist einiges vorstellbar. Nazi-Schweine unterstützen Nazi-Schweine,...“

„Wenn das große Strafgericht kommt solltest Du aber bald die Seiten wechseln Minimax. Nicht daß Du als aufrechter Putintroll auch noch im Filtrationslager endest... Wer weiß, vielleicht gelingt es Dir...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Handrij, Mariupol blüht ja auch auf. Im aktuellen Kriegsverlauf sind großflächige Zerstörungen leider unvermeidlich. Ob später alle Dörfer und Städte aufgebaut werden, ist natürlich fraglich. Später...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden. Hat der Nazi wieder mal Ausgang bekommen ...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden.“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Aber minimax, ich muss auch einen Dank aussprechen, es herrscht Bürgerkrieg in der Ukraine? Das ist der Witz des Tages! Interessanter Ansatz, ich frage mich nur, warum wusste ich nicht, dass so viele...“

„Weil ein minimax überhaupt weiß was ein Nazi ist? Bitte eine Definition davon. Ansonsten würde ich meinen, deinen verbalen Dünnschiss kann man auch ohne die Beschimpfungen anderer " ablassen" und Druck...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken....“

„Der Trottel Scholz war ja zuletzt beim Biden und der hatte sicher versucht den Trottel zu überreden, den ukr. Nazis mehr Geld zu geben. Also wegen den deutschen Idioten geht dann vielleicht doch noch...“

„Ich kann dir zumindest sagen, dass das Wetter in D, speziell in NRW beschissen ist. Betreibe bspw. das schöne Hobby Astrofotografie und wegen dem Wetter braucht man es eigentlich gar nicht anfangen.“

„Irgendiwe werde ich das Gefühl nicht los, daß Selenskyi keine Ahnung von Diplomatie hat (und auch keine Ahnung von Völkerrecht - z.B. welche Befugnisse ein Land in einem anderen hat - oder eben nicht)“

„Wenn ich mir überlege wie es gerade in Ungarn rumort (im Volk - nicht in der Regierung), dann habe ich wieder mehr Hoffnung ... Allerdings arbeitet die Zeit für Putin und es ist offen wie lange es dauern...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken.“

„... Russland eher am Anfang ihrer Möglichkeiten. ja klar - ein Schritt vorm Abgrund ""Putin hat sich und sein System an den Rand der Katastrophe gelenkt. In dieser Katastrophe, davon bin ich überzeugt,...“

„Abwarten und Tee trinken. In Zeiten großer Umbrüche, die wir jetzt definitiv haben, kann sich manches auch schnell entwickeln. Ein Bürgerkrieg in den gottverdammten Staaten (in der Ukraine findet übrigens...“

„Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht man sich nicht wundern, wenn D irgendwann selber angegriffen wird. Von wem? Doch nicht etwa von den Russenkaspern...“

„Der minderbemittelte "Stratege" ist wieder am Fantasieren. D verliert gerade seine Konkurrenzfähigkeit. Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht...“

„Man darf ja wohl noch träumen, tatsächlich aber ein Armutszeugnis für Selenskyi, politischer Dünnschiss! Trotzdem liegt er an anderer Stelle auch mal richtig. Zuviel Politik in der Ukraine, man sollt...“

„@minimax, Du bist nicht mal nützlich als I....., solch einen "subtilen" Russentroll hatten wir noch nie hier. Deutschland tut, was Deutschland tut, die Notwendigkeiten sind klar gegeben. Die deutsche...“

„Die Deutschen sind besonders nützliche Idioten, da geht sicher was. Auch wenn dabei das eigene Land zugrunde geht.“

„Der Clown will schon mal viel, wenn der Tag lang ist. Ne, eigentlich andauernd und nicht selten besonders absurd.“

„Ein Päckchen von Berlin nach Kiew hat mit der Nova Post / Nowa Poschta jetzt gerade einmal fünf Tage benötigt. In umgedrehter Richtung genau so. Wurde am Sonntag in der Nähe von Kyjiv aufgegeben und...“

„Hi, bin auf der Suche für ein Projekt nach privaten Bildern von den ersten Tagen der Majdan Revolution. Mich interessieren Bilder von Majdan Platz bei Nacht in der Zeit bis 30.11.2013 am besten mit vielen...“

„He Minimax. Nur noch einmal kurz zu Ihrer Äußerung, Salo und Slava, GEROJAM - Salo ist eine Beleidigung es heißt Slava. Man sollte sich vielleicht vorher etwas eingehender informieren ehe man seine...“

„"Feuer breitet sich nicht aus hast du Minimax im Haus ... Aber Minimax ist grosser Mist wenn du nicht zuhause bist" Muss direkt mal Bekannte fragen ob dort viele Kasper arbeiten“

„Apropos Absetzung, ist anscheinend bereits beschlossene Sache und er wird nicht alleine entlassen. Die Selenskij Bande wartet wohl noch ab, bis die Lage in Awdejewka für die Nazis katastrophal wird. Und...“

„Klugscheißer! Das Selenskyj das nicht selbst liest weiß ich auch, vielleicht dringt das eine oder andere doch einmal zu ihm durch.“

„Was ist denn das für ein Theater hier? Der Clown liest hier nicht mit. Er duldet halt keine ernsthaften Konkurrenten, auch wegen der eigentlich bald endenden Legitimität des Clowns. Außerdem heißt...“

„Das war ja wieder einmal zu erwarten. Hat Selenskyj wieder einmal nichts anderes zu tun als zu versuchen hochrangige Spezialisten zu defarmieren und sie ins Abseits zu schieben und sich selbst als den...“

„Das hört sich doch mal sehr gut an. Ich werde das mal weitergeben. Vielen Dank.“

„Zunächst einmal danke für die Antwort. Teilweise habe ich schon bei den vorgeschlagenen Stellen Hilfe gesucht. Es wird aber immer nur angeboten einen Reisepass auszustellen oder einen Pass zu verlängern....“

„Sehr geehrte Forennutzer. Ich benötige einen Rat, bezüglich der Beantragung eines Ukrainischen Ausweises (kein Reisepass). Eine junge ukrainische Frau besitz nur einen Kinderausweis, der seit kurzen...“

„Das Gleiche gilt auch für Österreich und ist auch dort bekannt: ...“

„Da das nach irischem Recht beurteilt werden muß kann Dir hier in D wohl kaum jemand beantworten. Ich vermute daß trotz anderer Begrifflichkeit ("Asyl") dort für Ukrainer ähnlich weitgehende Befreiungen...“

„Flixbus erscheint mir als die beste Alternative. Von Chisinau in die Ukraine sollte es aber auch mit dem Bus gehen, leider kann ich da nicht weiter helfen , daher der lange Weg nur mit Flixbus sinnvoll“

„Gar nicht, bleib wo Du bist. Ein Asylverfahren ist kein Wunschkonzert. Ansonsten geh nach Hause in die Ukraine, kannst von dort aus Deinen Geschäften nachgehen“

„Hallo, wir sind gerade in der gleichen Situation, allerdings kommt meine Frau aus dem Osten der Ukraine (Donetsk) und sie kann sich nicht mal abmelden da keinerlei Dokumente von dort in der Ukraine gültig...“

„hallo zusammen wir wohnen in estepona spanien und meine frau überlegt gerade mit dem bus nach odessa oder chisinau zu reisen. kennt jemand eine verbindung oder ein unternehmen danke“

„hallo guten tag,kann mir jemand sagen ob es möglich ist wenn ich als ukrainer in irland asyl habe und das hotel bezahlt vom staat habe,wie kann ich ich dann in die eu oder moldavien reisen“