Fernsehdebatten der Präsidentschaftskandidaten beginnen heute Abend


Heute beginnen die Fernsehdebatten der Präsidentschaftskandidaten auf dem Ersten Nationalen Telekanal.

Gemäß den Ergebnissen der Auslosung der Zentralen Wahlkommission wurden sechs Paare von Präsidentschaftskandidaten festgelegt, die Fernsehdebatten durchführen werden.

Der Bürgermeister von Ushgorod Sergej Ratuschnjak, für den sich kein Partner ergab, tritt allein in der Fernsehsendung auf.

Heute um 19:45 Uhr beginnen die Debatten mit dem Abgeordneten der Fraktion “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung”, dem Vorsitzenden der Ukrainischen Volkspartei, Jurij Kostenko, und dem Vorsitzenden der Gesellschaft “Starke Ukraine”, Sergej Tigipko.

Morgen treten beim Ersten Nationalen Telekanal der Vorsitzende der “Bürgerposition”, Anatolij Grizenko, und der Abgeordnete des Kiewer Stadtrates und Vorsitzende der Fraktion des Blockes “Bürgeraktiv Kiews”, Alexander Pabat, auf.

Der Präsident der Ukraine Wiktor Juschtschenko, Premierministerin Julia Timoschenko, der Sprecher der Werchowna Rada, Wladimir Litwin, der Vorsitzende der Partei der Regionen, Wiktor Janukowitsch, und der Führer der “Front der Veränderung”, Arsenij Jazenjuk, haben aus unterschiedlichen Gründen auf die Teilnahme an den Debatten verzichtet.

Quelle: Korrespondent.net

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 168

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: