Russland feuerte zwei Raketen auf die Region Sumy ab - OVA


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Ein russisches Flugzeug feuerte am Dienstagabend, 10. Mai, zwei Raketen auf die Region Sumy ab. Es gab keine Verletzten, sagte der Leiter der Region, Dmytro Zhyvitsky.

Wie bereits erwähnt, traf der feindliche Angriff den Bezirk Schostkinskij.

„Der Schaden in Woronesch ist beträchtlich, aber glücklicherweise gab es keine Verletzten“, so der Gouverneur.

Zuvor hatte der staatliche Grenzdienst berichtet, dass der Feind erneut die Grenzregionen Sumy und Tschernihiw beschossen hat…

Übersetzer:    — Wörter: 107

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: