Die Zahl der Verletzten in den Lwower Krankenhäusern wächst


Beim Stand 10:00 Uhr Kiewer Zeit, befanden sich 164 Menschen in Lwower Krankenhäusern, welche infolge des Eisenbahnunglücks in der Lwower Oblast erkrankten. Unter ihnen sind 34 Kinder.

Wie der Nachrichtenagentur UNIAN vom Pressedienst des Gesundheitsministeriums mitgeteilt wurde, wird in den an das Katastrophengebiet angrenzenden Siedlungen die prophylaktische Untersuchung der Anwohner fortgesetzt.

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 54

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: