Zusammenarbeit im Nuklearbereich: Ukraine und Norwegen unterzeichnen Memorandum


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Westi. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Die ukrainische und die norwegische Seite haben ein Memorandum über die Zusammenarbeit im Bereich der Kernenergie unterzeichnet, teilte der Pressedienst des Ministeriums mit.

Audun Halvorsen, Staatssekretär des norwegischen Außenministeriums, überreichte der Ukraine das unterzeichnete Dokument. Zuvor hatte der ukrainische Energieminister Herman Haluschtschenko seine Unterschrift im Namen der Ukraine geleistet.

Der Pressedienst des Ministeriums erklärte, dass die Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und Norwegen in Fragen der nuklearen Sicherheit verstärkt und die Sicherheit der ukrainischen Kernkraftwerke verbessert wird. Es wurde eine Arbeitsgruppe für nukleare Sicherheit, Gefahrenabwehr und Notfallplanung angekündigt.

Der stellvertretende Energieminister für europäische Integration, Jaroslaw Demtschenkow, wies darauf hin, dass das Memorandum ein großes Potenzial an Möglichkeiten biete.

Darüber hinaus erörterten die Teilnehmer die Energiewende zu einem grünen Vektor, die Bekämpfung des Klimawandels und die Erzeugung von Energie aus erneuerbaren Quellen.

h2.

Übersetzer:    — Wörter: 168

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: