Überwachungsprotokoll jetzt von allen Seiten unterzeichnet


Die Europäische Kommission hat das Protokoll zur Überwachung des Transits russischen Erdgases über das Territorium der Ukraine unterzeichnet.

Darüber informierte der Vorstandsvorsitzende der russischen “Gasprom”, Alexej Miller, auf einer Pressekonferenz in Brüssel, die vom Fernsehsender “Westi” übertragen wurde.

“Es wurde gerade eben die letzte Unterschrift gesetzt”, sagte Miller, präzisierend, dass das Protokoll der Komissar der Europäischen Kommission zu Energiefragen, Andris Piebalgs, unterzeichnet hat.

Miller gab die Anweisung europäische Beobachter zu russischen Gasmessstationen zuzulassen.

Quelle: Ukrainski Nowyny

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 83

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: