Die EU ist bereit, im Rahmen des Kreml-Programms für Gas zu zahlen - Medien


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Die EU ist tatsächlich bereit, die Zahlung für russisches Gas im Rahmen eines neuen, vom Kreml vorgeschlagenen Systems zuzulassen, das dieser zuvor als Verstoß gegen die Sanktionen bezeichnet hatte. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Vloomberg unter Berufung auf Quellen.

„Die europäischen Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, weiterhin von Gasprom zu importieren. Die EU beabsichtigt, ihren Gasimporteuren eine Lösung anzubieten, um beim Kauf von Treibstoff aus Russland nicht gegen die Sanktionen zu verstoßen, aber auch, um den Forderungen des russischen Präsidenten Wladimir Putin nach einer Zahlung in Rubel nachzukommen“, schreibt die Publikation.

Es sei darauf hingewiesen, dass Putin nach dem Angriff auf die Ukraine den Gaskrieg mit der EU, der bereits im Herbst begonnen hatte, eskalierte und anordnete, Gas nur noch in Rubel zu verkaufen.

Nachdem die europäischen Länder begannen, sich zu weigern, in Rubel zu zahlen, kam Moskau auf die Idee, die Zahlungen weiterhin in Euro zu leisten, aber auf ein spezielles Konto bei der Gasprombank zu überweisen, wo die Bank selbst die Währungszahlung umrechnet.

Neue Erpressung durch Russland. Die EU wird ihr Öl und Gas verweigern

Laut Bloomberg werden die EU-Empfehlungen besagen, dass die Eröffnung eines Kontos bei der Gasprombank nicht verboten ist, aber die Gaskäufer müssen klar angeben, dass sie die Zahlung zum Zeitpunkt der Überweisung von Euro oder Dollar und nicht nach der Umwandlung der Währung in Rubel als erfolgt betrachten.

Die EU hat es eilig, die Position vor der nächsten Zahlungsfrist für russisches Gas zu klären, von dem die EU zu fast 40 Prozent abhängig ist, so die Agentur.

Vor einigen Tagen wurde berichtet, dass 20 europäische Unternehmen bereits Konten für die Bezahlung von Gas in Rubel eröffnet haben…

Übersetzer:    — Wörter: 311

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: