google+FacebookVKontakteTwitterMail

"Naftogas" nahm Kredit bei der "Gasprombank" auf, um die Rechnung von "Gasprom" zu bezahlen

Die NAK (Nationale Aktiengesellschaft) “Naftogas Ukrainy” hat bei der “Gasprombank” einen Kredit über 550 Mio. Dollar für die Bezahlung des im Oktober gelieferten russischen Gases aufgenommen.

Darüber informierte der Stellvertreter des Ministers für die Energiewirtschaft und die Kohleindustrie der Ukraine, Wladimir Makucha.

“‘Naftogas’ nahm einen Kredit in Höhe von 550 Mio. Dollar auf. Der Zinssatz ist normal – etwa 7% p.a.”, sagte Makucha, dabei ausführend, dass die Mittel von der “Gasprombank” bereitgestellt wurden und der Kreditvertrag in der letzten Woche unterzeichnet wurde.

Seinen Worten nach sind die Mittel für die Bezahlung der Oktoberlieferungen russischen Erdgases verwendet worden.

Der Stellvertreter des Energieministers teilte ebenfalls mit, dass “Naftogas” nicht plant in diesem Jahr weitere Kredite für die Bezahlung von Importgas aufzunehmen.

Vorher war mitgeteilt worden, dass “Naftogas” “Gasprom” etwa 1,004 Mrd. Dollar für das im Oktober importierte Gas überwiesen hat.

Der Preis für Erdgas beträgt im vierten Quartal etwa 400 Dollar. Gemäß den Bedingungen des Zusatzabkommens zum Basisvertrag, der zwischen der NAK und “Gasprom” am 21. April des letzten Jahres unterzeichnet wurde, wird der Preis für Erdgas mit einem Nachlass von 100 Dollar pro tausend Kubikmeter festgelegt.

Quelle: Lewyj Bereg

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 192

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Kommentar schreiben

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wird der Mord an dem Journalisten Pawel Scheremet jemals aufgeklärt werden?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko:

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)17 °C  Ushhorod18 °C  
Lwiw (Lemberg)19 °C  Iwano-Frankiwsk18 °C  
Rachiw21 °C  Ternopil17 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)15 °C  Luzk17 °C  
Riwne16 °C  Chmelnyzkyj20 °C  
Winnyzja20 °C  Schytomyr17 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)12 °C  Tscherkassy17 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)15 °C  Poltawa16 °C  
Sumy17 °C  Odessa20 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)17 °C  Cherson20 °C  
Charkiw (Charkow)18 °C  Saporischschja (Saporoschje)19 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)19 °C  Donezk16 °C  
Luhansk (Lugansk)16 °C  Simferopol14 °C  
Sewastopol21 °C  Jalta21 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Leserkommentare

«Sicher. Nur dass die Ukraine vor dem 1.weltkrieg noch nicht mal existiert hat, geschweige den es ein "ukrainisches" Volk...»

«"wenn der Russe aus der Ukraine verschwinden würde" Dann müssten ja die hälfte der Ukrainer aus der Ukraine raus :D Zumal...»

«Und die Ukaine ist in diesen Ranking so viel besser? Ich glaube nicht. Zumal die Ukraine massive Probleme mit der Abwanderung...»

«Sie waren noch NIEMALS in Russland. Sonst würden sie nicht so einen eloquenten Unfug schreiben. Rangliste der Pressefreiheit;Russland...»

«Nun,sie haben meine beiden Fragen verneint... Somit müssten sie eigentlich nun pro-ukrainisch argumentieren... Denn, 1)...»

«nun ihr Beitrag zeigt das sie Teil des Konfliktes sind. Dafür können sie nichts. Insofern nehme ich ihr Polemik als teil...»

«aktuell ist Russland ein Land das es trotz seiner vielen Ethnien schafft im inneren Stabilität zu erhalten. Das ist deutlich...»

KOLLEGGA mit 147 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 27 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

franzmaurer mit 18 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren