Die Medien haben Namen von Ex-Beamten genannt, denen die Staatsbürgerschaft entzogen wurde.


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat fünf ehemaligen Beamten aus der Amtszeit von Wiktor Janukowytsch die ukrainische Staatsbürgerschaft entzogen.

Dies berichtet UNIAN unter Berufung auf informierte Quellen in den Strafverfolgungsbehörden.

Es wird berichtet, dass der Präsident dem ehemaligen Leiter des Innenministeriums Witalij Zakharchenko, dem ehemaligen ukrainischen Minister für Steuern und Abgaben Olexander Klymenko, dem ehemaligen Leiter der Verwaltung von Präsident Wiktor Yanukovych Andrij Klyuyev, dem ehemaligen Bildungsminister Dmytro Tabachnyk und dem ehemaligen Leiter des Sicherheitsdienstes der Ukraine Olexander Yakymenko die ukrainische Staatsbürgerschaft entzogen hat.

Darüber hinaus umfasst die Liste für den Entzug der ukrainischen Staatsbürgerschaft

Übersetzer:    — Wörter: 132

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: