Der Preis pro Quadratmeter Wohnfläche steigt in Kiew auf bis zu 2471 Dollar


Der mittlere Wert für Wohnraum in Kiew stieg in der letzten Woche (vom 22. bis 29. Oktober) um 0,52% (um 13 $) auf 2471 $ für einen m².

Darüber wurde die Nachrichtenagentur UNIAN von der Consultingfirma “Kansas” (Kiew) informiert.

Wie es in der Mitteilung heißt, war bislang der Maximalwert im Index der Kosten für Wohnraum in Kiew, den Daten der Firma “Kansas” nach, am 23. April 2007 bei 2461 $/m² festgestellt worden.

Der Index der Preiserwartungen für Wohnimmobilien in Kiew stieg seit der letzten Woche. Der laufende Wert des Indexes befindet sich im positiven Bereich und liegt bei 0,5%. Dieser Wert des Erwartungsindex signalisiert einen wahrscheinlichen gleichmäßigen Anstieg der Preise für Wohnungen in Kiew.

Der Wert des Indexes für die Rentabilität von Wohneigentum betrug im September 2007 1,5 % pro Monat.

Experten gehen davon aus, dass die Rentabilität für Wohnungen 1,9 mal höher als die mittleren, gewichteten Zinseinkünfte für langfristige Einlagen liegt, was bedeutet, dass die Anlage in Immobilien bei weitem gewinnträchtiger ist.

Quelle: “UNIAN“:

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 174

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: