Sawik Schuster unterschrieb einen Vertrag mit der TRK Ukraina


Die Tele-Radio Kompanija Ukraina schloss einen Vertrag mit dem Unternehmen “Sawik Schuster Studios” über drei Jahre ab.

Gemäß dem Vertrag, wird auf TRK Ukraina ein tägliches gesellschaftlich-politisches Programm nach dem Originalszenario des Teams von Sawik Schuster gezeigt.

Der Start des Projektes ist für den September geplant. Der Moderator wird Schuster.

Einer der Punkte des Vertrages garantiert die Nichteinmischung des Fernsehsenders in die journalistische Arbeit der Sawik Schuster Studios.

Wie mitgeteilt wurde, reichte am 28./29. Juli ein Teil der Mitarbeiter des Programmes “Swoboda Sawika Schustera” ihr Kündigung auf eigenen Wunsch ein.

Am 12. Juni hatte Schuster erklärt, dass er beabsichtigt sein eigenes Produktionsstudio zu gründen.

Quelle: Korrespondent.net

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 115

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: