Shirinowskij/Schirinowski gratulierte Janukowytsch


Der Stellvertretende Vorsitzende der Russischen Duma und Vorsitzende der Liberal-Demokratischen Partei Russlands, Wladimir Shirinowskij, gratulierte heute Wiktor Janukowytsch zu seinem Sieg bei den Präsidentschaftswahlen sandte Julia Tymoschenko einen Brief mit tröstenden Worten.

Darüber wurde UNIAN heute beim Pressedienst der Liberal-Demokratischen Partei Russlands informiert.

In dem Brief an die Adresse Julia Tymoschenkos heißt es: “Heute möchte ich Ihnen Standhaftigkeit und … Mut wünschen: alle Misserfolge kann man zum Nutzen für die politische Karriere wenden. Wenn man natürlich nicht in eine für die Politik unangebrachte Nervosität verfällt, die Widersacher unvermeidlich als Hysterie und Unausgeglichenheit bezeichnen”.

“Ich habe vier mal für den Posten des Präsidenten von Russland kandidiert. Und nun? Alle Versuche wurden lediglich zu formalen Niederlagen. In der Realität hat sich mein Kampfgeist erhöht, einzigartige Erfahrungen wurden gesammelt, Verräter und Freunde haben sich gezeigt und ich bin wieder und wieder bereit in den Kampf zu ziehen und das wünsche ich Ihnen auch”, unterstrich Shirinowskij.

Quelle: UNIAN

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 161

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: