Tatarow wird mit Sicherheit versuchen, den neuen Direktor des Nationalen Antikorruptionsbüros, Schabunin, unter seine Kontrolle zu bringen


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Ukrajinska Prawda. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Der neue Direktor des Nationalen Antikorruptionsbüros, Semen Kryvonos, sollte auf Druck aus dem Präsidialamt vorbereitet sein.

Quelle: Witalij Shabunin, Leiter des Anti-Korruptions-Aktionszentrums, in einem Interview mit der Ukrainska Pravda

Details: Shabunin wurde gefragt, ob Oleg Tatarov, stellvertretender Leiter des Präsidialamtes, dem eine „Schattenaufsicht“ über die meisten ukrainischen Strafverfolgungsbehörden zugeschrieben wird, versuchen könnte, die Kontrolle über den neuen Direktor des Nationalen Antikorruptionsbüros zu übernehmen.

Direkte Rede: „Sie haben eine Antikorruptionsbehörde (das Nationale Antikorruptionsbüro – UP), die Sie nicht kontrollieren. Und dies ist die einzige Stelle, die einen Minister, einen Abgeordneten, einen Richter in einem Korruptionsfall inhaftieren kann… Wollen Sie diese Bedrohung neutralisieren? Die Antwort liegt auf der Hand. Werden sie versuchen, die Kontrolle über dieses Gremium zu übernehmen? Sie werden es auf jeden Fall versuchen.“

Für weitere Informationen: „Ukrajinska Prawda“ hat Oleh Tatarov gebeten, die Worte von Witalij Shabunin zu kommentieren und wartet auf eine Antwort.

Hintergrund: Am 6. März ernannte das Ministerkabinett einen neuen Direktor des Nationalen Antikorruptionsbüros. Der derzeitige Leiter der staatlichen Aufsichtsbehörde für Architektur und Stadtentwicklung, Semen Kryvonos, wurde ernannt.

VIDEO DES TAGES.

Übersetzer:    — Wörter: 216

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: