Zelenski ordnet eine neue Sitzung des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates an


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Westi. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Zelenskyy hat am Freitag, den 13. August, den Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates, Oleksiy Danilov, beauftragt, am kommenden Freitag, den 20. August, eine Sitzung des NSDC zu organisieren. Dies teilte das NSDC mit, ohne anzugeben, welches Thema von seinen Mitgliedern erörtert werden sollte. Es ist nur bekannt, dass das Treffen in Kiew stattfinden wird, da das NSDC zuvor angekündigt hatte, dass es ständige Treffen vor Ort abhalten würde.

Obwohl Zelenskyy den Auftrag erteilt hat, das NSDC-Treffen in Kiew zu veranstalten, ist der Veranstaltungsort noch nicht festgelegt worden. Das NSDC teilte mit, dass alle Teilnehmer des Treffens „über das Treffen informiert worden sind und Zeit und Ort des Treffens zusätzlich bekannt gegeben werden“.

Es ist erwähnenswert, dass Ukrzaliznytsya auf der letzten Sitzung des NSDC erwähnt wurde.

Übersetzer:    — Wörter: 168

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: