Aufgrund von Angriffen auf die Region Sumy sind mehrere Züge verspätet und werden umgeleitet


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Ukrajinska Prawda. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Wegen feindlicher Angriffe auf die Region Sumy werden einige Züge verspätet und umgeleitet.

Quelle: Ukrsalisnyzja, Leiter der Militärverwaltung der Region Sumy Dmytro Zhyvytskyi im Telegramm

Details: Wegen Schäden an der Infrastruktur und Sperrung der Strecke Woroschba – Bilopillya:

Voraussichtliche Ankunftszeit am Bahnhof Kiew-Pas des Zuges Nr. 259 ist 06:00 am 07.11.2022 (+5 Stunden), Zug Nr. 45 – 02:00 am 07.11.2022 (+3 Stunden).

Gleichzeitig werden alle Passagiere, die während der Ausgangssperre ankommen, kostenlos in Warteräumen mit hohem Komfort untergebracht.

Weitere Details: Der Leiter der Militärverwaltung der Region Sumy, Dmytro Zhyvytskyi, sagte, dass aufgrund des russischen Beschusses am Sonntag die Eisenbahninfrastruktur zwischen Sumy und Konotop beschädigt wurde.

„Alle, die in Zügen innerhalb der Region Sumy unterwegs sind oder planen, in naher Zukunft zu reisen, sollten die Meldungen beachten. Evakuierung und Transport werden organisiert,“ fügte er hinzu.

VIDEO DES TAGES.

Übersetzer:    — Wörter: 308

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: