Inflation im Februar etwas niedriger als im Januar


Die Inflation in der Ukraine verlangsamte sich im Februar auf 2,7% im Vergleich zu den 2,9% im Januar diesen Jahres.

Wie das Staatliche Komitee für Statistik mitteilte, betrug die Inflation in Januar-Februar 2008 5,7%.

In Bezug auf den Februar des letzten Jahres beschleunigte sich die Teuerung auf 21,9%.

Die Regierung der Ukraine prognostiziert in 2008 eine Inflation von 10%.

Bereits vorher prognostizierte das Wirtschaftsministerium eine Verringerung der Inflation im Februar.

Gemäß den vorläufigen Einschätzungen der Zentralbank, bei Nichtänderung des Staatsbudgets wird das Inflationsniveau 14,8% betragen.

Die Inflation in der Ukraine stieg in 2007 auf 16,6% an, was der höchste Wert seit 2000 war, als 25,8% erreicht wurden. Die Inflation im Februar 2007 betrug 0,6% und im Januar-Februar 2007 1,1%.

Quelle: Korrespondent.net

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 134

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: