Die Inflation in der Ukraine lag 2008 bei 22,3%


Gestern veröffentlichte das Ukrainische Statistikkomitee die Inflationsdaten für den Dezember.

Diesen Angaben nach stiegen die Preise im Dezember gegenüber dem Vormonat um 2,1%. Somit ergibt sich eine Jahresinflation bei den Verbraucherpreisen von 22,3%.

Die Erzeugerpreise sanken im Dezember noch einmal um 0,4% gegenüber dem November, trotzdem stiegen sie im Jahresvergleich um 23,0% an.

Konsumenten- und Erzeugerpreise im Vergleich zum Vormonat

- Jan. Feb.MärzAprilMaiJuniJuliAug.Sep.Okt.Nov.Dez.
Konsumentenpreise2,92,73,83,11,30,8-0.5-0,11,11,71,52,1
Erzeugerpreise2,33,06,66,63,74,23,61,8-1,8-1,4-6,5-0,4

Konsumenten- und Erzeugerpreise im Vergleich zum Vorjahresmonat

- Jan. Feb.MärzAprilMaiJuniJuliAug.Sep.Okt.Nov.Dez.
Konsumentenpreise19,421,926,230,231,129,326,826,024,623,222,322,3
Erzeugerpreise23,325,531,837,639,443,746,346,942,737,727,423,0

Quellen:
Index der Verbraucherpreise im Vergleich zum Vorjahresmonat – Ukrainisches Statistikamt
Index der Verbraucherpreise im Vergleich zum Vormonat – Ukrainisches Statistikamt
Index der Erzeugerpreise im Vergleich zum Vorjahresmonat – Ukrainisches Statistikamt
Index der Erzeugerpreise im Vergleich zum Vormonat – Ukrainisches Statistikamt

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 237

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: