Das Innenministerium zeigte ein Video von ukrainischen Infanteriegefechten


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Das ukrainische Innenministerium veröffentlichte ein Video von ukrainischen Infanteriegefechten mit dem russischen Militär.

„Nach Jahrhunderten und technologischen Entwicklungen, nach der Umgestaltung von Kriegen, ist ohne Infanterie kein Ergebnis möglich. Ohne diejenigen, die die Hauptlast des Krieges tragen. Sie erträgt die meisten physischen und psychischen Qualen, sieht die meisten Opfer und Kriegsverbrechen des Feindes“, betonte das Innenministerium.

Das Innenministerium stellt fest, dass die ukrainische Infanterie etwas hat, was die Invasoren nie hatten – die Motivation, für ihr Land und ihr Volk zu kämpfen.

„Unsere Infanterie ist die beste, sie ist bereit, vorwärts zu gehen, den Feind zu zerreißen und zu vernichten. Unsere motivierte Infanterie ist eine Hand der unausweichlichen Gerechtigkeit und der Angst für russische Kriminelle“, heißt es im Videokommentar…

Übersetzer:    — Wörter: 158

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: