Kündigten die Vereinigten Staaten ein neues Paket von Verteidigungshilfe für die Ukraine an


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Ukrajinska Prawda. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Der Koordinator für strategische Kommunikation im Nationalen Sicherheitsrat des Weißen Hauses, John Kirby, kündigte ein neues Paket zur Verteidigungshilfe der Vereinigten Staaten für die Ukraine an.

Quelle: Kirby während eines Briefings, zitiert von Ukrinform

Direkte Rede: „Ich denke, Sie werden in den kommenden Tagen ein neues Paket sehen.“

Einzelheiten: Ihm zufolge stehen die Vereinigten Staaten täglich in Kontakt mit der ukrainischen Seite, um festzustellen, was die Ukraine jetzt braucht, um der russischen Aggression zu begegnen.

Kirby betonte, dass sich die ukrainischen Streitkräfte unter Verwendung der bereitgestellten Waffen bei Gegenoffensiven und auch zuvor bei der Organisation der Verteidigung als äußerst effektiv erwiesen haben.

In diesem Zusammenhang bezeichnete der Vertreter des Weißen Hauses den Erfolg der Gegenoffensive der ukrainischen Streitkräfte im Nordosten und Süden der Ukraine als Wendepunkt.

„Was wir tun werden – wir werden die (ukrainischen – Anm. d. Red.) weiterhin bestmöglich unterstützen“, betonte der offizielle Vertreter des Nationalen Sicherheitsrates der USA.

Übersetzer:    — Wörter: 189

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: