In Koktebel findet wieder ein Jazzfestival statt


Vom 10. bis zum 13. September findet in der Stadt Koktebel (Autonome Republik Krim) das jährliche Jazzfestival “Jazz Koktebel” statt. Darüber wurde UNIAN vom Presseamt des Festivals informiert.

Die Organisatoren merken an, dass es für Kenner ein Hauptgeschenk geben wird: die Präsentation des Projektes “Kosak-Jazz-Rock” , an dem die ukrainische Gruppe Haydamaky und das polnische Kollektiv Voo Voo beteiligt sind.

Darüber hinaus treten in diesem Jahr die Petersburger Gruppe Tequillajazz, die britische Gruppe Oi Va Voi, die ungarischen Ethno-Jazzmusiker Djabe und der britische Star Courtney Pine auf.

Am “Koktebeler Jazz Festival 2009” werden auch Gäste aus Weißrussland: das Freak-Kabarett “die Silberne Hochzeit”, Akana, CherryVata und aus Russland: Rekevin, Alissidjazz, Funky Soul Band teilnehmen.

Die Ukraine wird von folgenden Gruppen vertreten: Pur Pur, Tatjana BOEWA und Play.Boyev.Band, “Wsjak wypadok”, Vexlarsky Orchestra, Quintett von Denis Adu, 2 Sleepy, Live, Julij Roma und des Himmels Project “, DJ DerBastler, Sergio Mega, DJ Sivash, DJ Einfach. Ekspert, Live, Aquabeat.

Die Konzerte werden auf zwei Bühnen durchgeführt. Der offizielle Sponsor des Jazzfestivals ist der Betrieb der Weine und des Kognaks der Marke “Koktebel”. In diesem Jahr fällt das Festival auf den 130. Jahrestag des Beginns der industriellen Weinherstellung in Koktebel.

Quelle: UNIAN

Übersetzerin:   Ilona Stoyenko  — Wörter: 216

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: