Naftogaschef Dubina ist auch um ein Uhr nachts bereit, nach Moskau zu fliegen


Die Vertreter von “Naftogas Ukrainy” sind zu jeder Zeit bereit, zu Verhandlungen mit “Gasprom” zu fliegen.

Wie UNIAN berichtet, erzählte dies heute der Vorstandsvorsitzende der Staatlichen Aktiengesellschaft “Naftogas Ukrainy”, Oleg Dubina, auf einer Pressekonferenz in Kiew.

“Wir befinden uns jederzeit am Telefon, falls es irgendeine Auffassung davon gibt, dass wir etwas unterzeichnen können, bin ich bereit abzufliegen sowohl um ein Uhr, als auch um zwei Uhr nachts”, sagte er.

Quelle: UNIAN

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 80

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: