Nayem wurde zum Leiter der staatlichen Rehabilitationsbehörde ernannt


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Das Ministerkabinett hat Mustafa Nayem zum Leiter der staatlichen Behörde für Rehabilitation und Infrastrukturentwicklung ernannt. Dies gab der stellvertretende Ministerpräsident für Wiederaufbau – Minister für Gemeinden, Territorien und Infrastrukturentwicklung Olexander Kubrakow am Freitag, den 27. Januar, auf Facebook bekannt.

„Mustafa Nayem wurde zum Leiter der neu gegründeten Agentur für Wiederaufbau und Infrastrukturprojekte ernannt.

Auf Beschluss der Regierung wechselt er vom Posten des stellvertretenden Ministers in die Agentur und wird dort einen der wichtigsten Arbeitsbereiche leiten“, schrieb Kubrakow.

Ihm zufolge sind die wichtigsten Aufgaben, die Nayem vor sich hat, folgende:

Übersetzer:   DeepL  — Wörter: 157

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.