Die Ukraine und die USA diskutieren über die Lieferung von HIMARS-Langstreckenraketen an Kiew


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Kiew führt mit Washington Gespräche über die Lieferung von Raketen für das Mehrfachraketen-System HIMARS, das Ziele in einer Entfernung von 300 km treffen kann. Dies sagte Fedir Venislavskyy, Mitglied des Parlamentsausschusses für nationale Sicherheit und Verteidigung, in einem TV-Marathon.

„Ich denke, dass es jede Chance gibt, dies zu durchbrechen und Langstreckenraketen zu bekommen“, sagte er…

Übersetzer:    — Wörter: 96

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: