Beschuss von Otschakow: 10 Verletzte


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Beim Beschuss von Otschakow in der Region Mykolajiw am Montag, den 9. Januar, wurden 10 Menschen verletzt, darunter ein zweijähriges Kind. Das sagte die Leiterin des Mykolajiwer Regionalrates, Anna Zamazeyeva.

In den ersten Berichten über den Beschuss in Ochakov gab es keine Verletzten, lediglich Schäden am örtlichen Krankenhaus wurden gemeldet.

Einige Zeit später berichtete Anna Zamazeyeva, dass neun Menschen verletzt wurden, etwas später stellte sich heraus, dass von den bereits 10…

Übersetzer:    — Wörter: 110

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: