Freedom House: Ukraine ist ein freies Land


Gestern wurde der jährliche Freedomhouse Report veröffentlicht, der die Wahrung politischer und bürgerlicher Rechte untersucht.

Diesem nach erhielt die Ukraine zum vierten Mal in Folge den Status eines freien Landes. Dabei wurde die Wahrung der politischen Rechte unverändert mit 3 Punkten und die der bürgerlichen Rechte mit 2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 7 bewertet, wobei 1 den besten und 7 den schlechtesten Wert repräsentiert.

Bei den Nachbarn erhielt Russland mit dem Status eines unfreien Staates 6 Punkte für die politischen Rechte und 5 für die Bürgerrechte. Belarus, welches ebenfalls als unfrei gilt, erhielt 7 bzw. 6 Punkte, Moldova als teilweise freies Land 3 bzw. 4. Als freies Land erhielt Rumänien jeweils 2 Punkte und die ebenfalls als frei geltenden Staaten Ungarn, die Slowakei und Polen jeweils die Bestnote.

Deutschland, Österreich und die Schweiz wurden hierbei übrigens auch als freie Staaten mit Bestnoten betrachtet.

Quelle: Freedom in the World 2010:

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 154

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: