Janukowitsch stellt neue Koalition für Ende nächster Woche in Aussicht


Der neugewählte Präsident der Ukraine und Vorsitzende der Partei der Regionen, Wiktor Janukowitsch, hat versprochen, dass die neue Koalition bereits zum Ende der nächsten Woche gebildet wird.

Dies sagte er in einem Interview mit dem Fernsehsender Ukraina, welches am Sonntagabend gesendet wird.

Janukowitsch nannte ebenfalls die neue Bezeichnung für diese Mehrheit – Koalition der Stabilität und der Reformen.

“Wir erhalten ein Ergebnis (die Koalitionsbildung) bereits am Ende der Woche. Die Mehrheit wird sich hinter einem neuen Premier versammeln. Wir werden ihn am Ende der neuen Woche sehen”, prognostizierte Janukowitsch, dabei präzisierend, dass er für den Premiersposten Arsenij Jazenjuk, Sergej Tigipko und Nikolaj Asarow in Betracht zieht.

Quelle: Korrespondent.net

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 112

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: