Der Rada-Ausschuss billigt die Entlassung von Bakanow


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Der Ausschuss für nationale Sicherheit und Verteidigung der Werchowna Rada hat die Entlassung von Iwan Bakanow als Leiter des Sicherheitsdienstes der Ukraine befürwortet. Dies berichtete ein Abgeordneter der Fraktion Golos Yaroslav Zheleznyak am Dienstag, den 19. Juli im Telegramm.

„Der zuständige Verteidigungsausschuss unterstützte die Entlassung von I. Bakanow vom Posten des Leiters des Sicherheitsdienstes der Ukraine. acht Ja-Stimmen und drei Enthaltungen. Es gab keinen Bericht“, schrieb Zheleznyak…

Übersetzer:    — Wörter: 107

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: