Regierungskoalition wird durch einen weiteren Abgeordneten verstärkt


Ein weiterer Abgeordneter des Block Julija Tymoschenko (BJuT) ist der Regierungskoalition beigetreten.

Darüber informierte am Mittwoch der Parlamentssprecher Wolodymyr Lytwyn.

Wörtlich sagte er dabei: “Ich informiere über den Beitritt des Abgeordneten Trajduk Mykola Fedorowytsch zum Bestand der Koalition”.

Bereits am gestrigen Dienstag traten drei Abgeordnete von BJuT der Koalition bei. Insgesamt besteht diese jetzt aus 251 Abgeordneten. Für eine verfassungsändernde Mehrheit sind 300 Stimmen notwendig.

Quelle: Ukrajinska Prawda

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 71

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: