Reputation Institute benannte ukrainische Unternehmen mit der höchsten Reputation


In der Ukraine wurde 2008 zum ersten Mal eine Untersuchung des Reputationsniveaus ukrainischer Firmen durchgeführt. Wie “Korrespondent.net“ bei der durchführenden Organisation mitgeteilt wurde, fand die Untersuchung mit Hilfe von TNS Ukraina statt.

Als Sieger wurden für 2008 folgende Unternehmen benannt:

Die Untersuchung fand in drei Etappen statt.

In der ersten, wurden aufgrund der Daten des Ministeriums für Statistik 50 der größten ukrainischen Unternehmen ausgewählt, zu denen fünf der größten Banken und Versicherer hinzugefügt wurden. Die Untersuchung selbst wurde mit Hilfe einer Telefonbefragung in mehreren Stufen realisiert. Befragt wurden Verbraucher, Aktionäre und gesellschaftliche Organisationen.

In der zweiten Phase wurde von dem Marketingunternehmen TNS Ukraina eine Untersuchung des Bekanntheitsgrades der ausgewählten Unternehmen in der Gesellschaft durchgeführt. Kriterium für die Auswahl des Unternehmens in die Hauptuntersuchung wurde das Niveau der Bekanntheit der Firma in der Öffentlichkeit (mehr als 40%).

In der dritten Phase wurde eine vergleichende Untersuchung der 20 größten ukrainischen Unternehmen verwirklicht.

Am 5. Juni hatte das Reputation Institute eine Liste der Unternehmen mit der höchsten Reputation bekanntgegeben. Der japanische Autokonzern Toyota belegte den ersten Platz.

Auf der Seite des Reputation Institute wird aufgeführt, dass der Gewinner des 2007er Ratings wurde der dänische Spielwarenhersteller Lego und ein Jahr vorher die italienische Barilla, welche sich auf die Produktion von Teigwaren und passenden Saucen spezialisiert hat.

Im Februar 2008 eröffnete die Organisation eine Vertretung in Kiew.

Quelle: Korrespondent.net

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 237

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: