Die Verteidigungskräfte rücken in Richtung Svatove-Kreminna - Hajdaj vor


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Ukrajinska Prawda. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Die ukrainischen Truppen rücken langsam aber stetig in Richtung Swatove-Kreminna in der Region Luhansk vor.

Quelle: Der Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk Sergey Hajdaj in einem Telethon

Direkte Rede: „Was die Richtung von der Region Charkiw, Swatove-Kreminske, betrifft, so ist es schwierig, Meter für Meter, aber die ukrainischen Verteidigungskräfte rücken vor, sie fügen ständig Feuerschaden zu.

Jeden Tag sterben dort Dutzende von Angreifern, und jeden Tag werden mehrere Einheiten schwerer Ausrüstung zerstört.“

Details: Hajdaj sagte auch, dass in Richtung Bilohoriwka aus der Region Donezk „alle Angriffsversuche der russischen Besatzungstruppen dort konsequent zurückgeschlagen werden.“

„Außerdem sind unsere Verteidiger dort gut verschanzt. Und im Moment droht kein Durchbruch“, sagte der Leiter der regionalen Militärverwaltung.

Übersetzer:    — Wörter: 153

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: