Der Westen sagt einen langwierigen Krieg in der Ukraine voraus - Medien


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Nach Ansicht amerikanischer und europäischer Beamter steht ein Ende des Krieges zwischen Russland und der Ukraine nicht unmittelbar bevor. Dies hat CNN berichtet.

Es wird darauf hingewiesen, dass US-Außenminister Antony Blinken den europäischen Verbündeten mitgeteilt hat, dass der Krieg in der Ukraine bis Ende 2022 dauern könnte.

Einigen Beamten zufolge gibt es keine Anzeichen dafür, dass sich die Ziele des russischen Präsidenten Wladimir Putin geändert haben.

Der nationale Sicherheitsberater Jake Sullivan sagt, dass die Kämpfe „noch Monate oder sogar länger“ andauern werden.

Zwei weitere europäische Beamte erklärten, die Kämpfe in der Ostukraine könnten vier bis sechs Monate dauern und dann zum Stillstand kommen.

Übersetzer:    — Wörter: 142

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: