In der Region Charkiw wurden Explosionen gehört


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

In der Region Charkiw berichteten Augenzeugen, dass sie Explosionen gehört haben. Einheimische erzählten von „Ankömmlingen“ im Bezirk Chuguevskyy. Dies berichtete am Donnerstag, den 1. Dezember, Suspilne.

„Einwohner von Charkiw melden Geräusche außerhalb der Stadt“, berichteten die Medien.

Den Angaben zufolge gab es gegen 23.27 Uhr Explosionen in der Region. Dies geschah unmittelbar nach dem Raketenalarm.

Gleichzeitig berichten lokale Telegrammkanäle, dass die Russen Raketen auf den Bezirk Tschugujew abgefeuert haben. Dort hörten die Bürger mehrere Explosionen…

Übersetzer:    — Wörter: 115

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: