Timoschenko: Es gibt keine Gasstreitigkeiten zwischen der Ukraine und Russland


Die Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, erklärte, dass es zwischen der Ukraine und Russland keinerlei Unstimmigkeiten beim Vertrag über die Lieferung und den Transit russischen Erdgases gibt.

Wie UNIAN berichtet, teilte sie dies heute auf einer Pressekonferenz des Ministerkabinetts mit.

“Es gibt keinerlei Streitigkeiten zwischen Russland und der Ukraine beim Erdgas – es gibt diese nicht bei dessen Transport, nicht bei den Gebühren für den Transit und nicht bei den Tarifen. Alle Unstimmigkeiten und Konflikte existieren nur in den Köpfen der hohen ukrainischen Politiker. In den Köpfen deshalb, da dort Chaos, Konfusion und der Wunsch Bestechungsgelder zu nehmen herrschen”, sagte Timoschenko.

Die Premierministerin unterstrich, dass gegenwärtig in den Gasbeziehungen zwischen der Ukraine und Russland Ordnung herrscht, welche im Vertrag vorgesehen ist.

“Wir brauchen nichts mehr zu unterschreiben, weder am Anfang des Jahres, noch am Ende diesen Jahres, da der Vertrag automatisch zehn Jahre gilt und der Preis für das Gas und den Transit wird jedes Quartal festgelegt und der Preis für Erdgas im I. Quartal 2010 wird nach der Formel ohne irgendwelche zusätzlichen Unterschriften festgelegt”, sagte Timoschenko.

Dabei erinnerte sie daran, dass gemäß den Vertragsbedingungen, die Gebühr für den Transit im Jahr 2010 um 50-80% erhöht wird. “Diese Differenz – von 50 – 80% – hängt von den Preisen für Erdöl und Erdölprodukte ab, da in dem Formelansatz der Transitpreis und der Gaspreis sich auf die Preise für Erdöl, Gasöl und Masut/Heizöl stützt”, präzisierte die Regierungschefin.

“Die Ukraine und Russland arbeiten beim Liefersystem für Gas vorhersehbar, ruhig und ohne irgendwelche Hysterien”, unterstrich Timoschenko.

Quelle: UNIAN

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 266

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: