Timoschenko und Putin treffen sich spätestens am 19. November


Premierministerin Julia Timoschenko und der Premierminister Russlands, Wladimir Putin, treffen sich bei der Sitzung der gemeinsamen Regierungskommission zur ökonomischen Zusammenarbeit am 19. November in der Ukraine.

Darüber informierte Außenminister Petro Poroschenko die Journalisten.

Seinen Worten nach, wird die Konferenz nach vorläufiger Abstimmung in Jalta stattfinden. Dabei schloss Poroschenko ein mögliches Treffen zwischen Timoschenko und Putin auch vor der Konferenz nicht aus. “(Ein Treffen Timoschenkos und Putins vor dem 19. November) ist möglich. Für den 19. November ist es bestätigt”, sagte der Minister.

Er betonte, dass die Vorbereitung auf die Konferenz der Regierungskommissionen eines der Themen der Gespräche im Laufe seines Besuches in Moskau am 23. Oktober sein wird.

Vorher wurde berichtet, dass die Ukraine und Russland die Konferenz der Wirtschaftskommission von Oktober auf den November verlegt haben. Damals war geplant diese Konferenz Ende Oktober in Charkow durchzuführen.

Quelle: Ukrajinski Nowyny

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 143

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: