Verkehrsbeschränkungen im Zentrum Kiews


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Westi. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Am Sonntag, den 12. September, wird es von 08:00 bis 12:00 Uhr auf einigen Straßen im Stadtzentrum zu Verkehrsbeschränkungen kommen. Nach Angaben der Kiewer Polizei handelt es sich um eine „sportliche Massenveranstaltung“.

Insbesondere wird der Verkehr auf der Saksaganskogo und der Pobedy Avenue (Richtung Zentrum) angehalten.

Darüber hinaus wird der Verkehr auf Abschnitten von Straßen, die an die Route angrenzen, eingeschränkt: Esplanadnaya, Shota Rustaveli, Velyka Vasylkivska, Antonovycha, Volodymyrska, Tarasivska, Pankivska, Lva Tolstogo, Simon Petlyura, Sholudenko, Politekhny Lane, Academician Yangel, Garmatna, Ausgänge zur Avenue von der Vozdukhoflotski Überführung, Vadym Hetman Street und andere.

Die Polizei fordert die Autofahrer auf, andere Routen zu wählen.

Jedes Jahr am zweiten Samstag im September wird in der Ukraine der Tag der Leibeserziehung und des Sports begangen. Am Vorabend dieses Feiertags sprachen wir mit Larisa Lunina, einer Lehrerin an der Charkiwer Sonderschule 119, die in diesem Jahr den Titel „Verdienter Sportlehrer“ erhielt. Sie werden mir zustimmen, dass es in diesem Land nur wenige Frauen gibt, die dieses Fach unterrichten, und schon gar nicht solche, die dafür ausgezeichnet werden. Vesti.ua hatte also viel zu erzählen.

Übersetzer:    — Wörter: 218

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: