Alle Artikel zum Thema: straßen

0 Kommentare

In der Stadt Sumy waren Explosionen zu hören, die Stadt ist teilweise ohne Licht und Wasser

In der Region Sumy wurde gestern, am 5. Mai, um 23.26 Uhr Luftalarm ausgerufen. Der Alarm wird derzeit in fünf ...

0 Kommentare

Russische Truppen warfen eine Fliegerbombe auf Torezk ab, drei Menschen wurden verletzt

Am 7. März warfen die Russen eine KAB-500-Fliegerbombe auf einen privaten Sektor von Torezk in der Region Donezk ab, drei ...

0 Kommentare

Polnische Bauern werden erneut die Grenze blockieren

Die polnischen Bauern haben einen neuen landesweiten Streik angekündigt. Er wird am 9. Februar beginnen und bis zum 10. März ...

0 Kommentare

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Region Riwne einen Polizeibeamten schwer verprügelt

Im Gebiet Riwne hat am 29. Januar während der Ausgangssperre ein 54-jähriger Fahrer eines Volkswagens einen Polizeibeamten verprügelt. Dies berichtet ...

0 Kommentare

Flüsse traten über die Ufer: Straßen in der Region Tschernihiw überflutet

In der Region Tschernihiw sind die Flüsse Dnjepr, Desna, Snov und Sozh aufgrund aktiver Eisbildung über die Ufer getreten und ...

0 Kommentare

"Behörden" Die Krim hat ein "Sonderregime" an der Grenze zur Region Cherson eingeführt - Medien

Das russisch kontrollierte Oberhaupt der Krim, Sergej Aksjonow, hat ein Dekret erlassen, wonach an der Verwaltungsgrenze zwischen der Krim und ...

0 Kommentare

Russischer Beschuss in Hornyak, Region Donezk: zwei Tote, acht Verletzte

Bei einem russischen Raketeneinschlag in Hornyak in der Region Donezk sind mindestens zwei Menschen getötet und acht weitere verwundet worden. ...

0 Kommentare

Polnische Bauern protestieren gegen Getreideimporte aus der Ukraine

Polnische Landwirte werden einen groß angelegten Protest gegen Getreideimporte aus der Ukraine abhalten, berichtet inpoland.net.pl am Freitag. Darüber berichtet inpoland.net.pl ...

0 Kommentare

Ein Teil von Mykolajiw war ohne Wasser

In Mykolajiw kam es zu mehreren Unfällen im Wasserversorgungsnetz. Dies meldete das städtische Unternehmen Mykolajiwvodokanal am 15. Januar.

0 Kommentare

In Mariupol zum ersten Mal in einem Jahr sah die feindliche Installation Serpent Gorynych - Rathaus

Bewohner der vorübergehend besetzten Stadt Mariupol haben zum ersten Mal seit einem Jahr einen selbstfahrenden Minenräumraketenwerfer UR-77 Serpent Gorynych auf ...

0 Kommentare

In der Ukraine werden Frost und Glätte vorhergesagt

In den südlichen und südöstlichen Regionen der Ukraine wird am Dienstag, den 9. Januar, Frost erwartet, im äußersten Süden des ...

0 Kommentare

Invasoren verschärfen Kontrollen in Feodosija - Zentrum für Nationalen Widerstand

Nach der Zerstörung des großen russischen Landungsschiffs Nowotscherkassk auf dem Territorium des Hafens des besetzten Feodosia haben die Invasoren das ...

0 Kommentare

Russen beschießen Siedlungen im Donbass mit Panzerfäusten, es gibt Verletzte

Russische Aggressoren haben die Grenzsiedlungen Ocheretino und New York in der Region Donezk unter Beschuss genommen. Drei Zivilisten wurden verwundet, ...

0 Kommentare

Am Montag Schneeregen und Regen in der Ukraine, Nebel in Kiew und der Region

Am Montag, den 11. Dezember, wird es in der Ukraine mancherorts Graupel und Regen, Eis und Nebel geben. Quelle: Ukrainisches ...

0 Kommentare

In der Region Lwiw hat sich eine Zone der Stromausfälle ausgebreitet

Die Zahl der verdunkelten Siedlungen in der Region Lwiw ist auf 454 angestiegen. Dies teilte der Leiter der regionalen staatlichen ...

0 Kommentare

Wasser überflutet Straßen und Häuser in Transkarpatien

Der Wasserstand der lokalen Flüsse ist in der Region Transkarpatien aufgrund starker Regenfälle angestiegen. Überschwemmte Straßen, Haushalte und landwirtschaftliche Flächen ...

0 Kommentare

Massenhafte Stromausfälle in der Westukraine aufgrund von schlechtem Wetter

Für die Westukraine wurde eine Sturmwarnung herausgegeben. Fast 500 Siedlungen sind wegen des schlechten Wetters stromlos. Dies geht aus den ...

0 Kommentare

Die Zahl der Opfer von Unwettern ist in der Ukraine wieder gestiegen

Als Folge der sich verschlechternden Wetterbedingungen sind in der Ukraine 12 Menschen gestorben. Weitere 23 Menschen wurden verletzt, darunter auch ...

0 Kommentare

Fast eine halbe Million Einwohner der Krim waren durch den Sturm ohne Strom

Eine Naturkatastrophe hat die vorübergehend von den Russen besetzte Krim heimgesucht. Dies meldeten die lokalen Telegram-Kanäle am Sonntag, den 26. ...

0 Kommentare

Aufgrund eines Schneesturms hat die Republik Moldau zwei Kontrollpunkte an der Grenze zur Ukraine geschlossen

Aufgrund der sich verschlechternden Wetterbedingungen hat die Republik Moldau die Durchfahrt von Fahrzeugen in ihr Territorium an den Kontrollpunkten Palanca-Maiaki-Udobne ...

0 Kommentare

Der Staatliche Dienst für Notfallsituationen hat die Ukrainer aufgefordert, an diesem Wochenende zu Hause zu bleiben

Die Meteorologen sagen für den 26. und 27. November eine erhebliche Erschwerung der Wetterbedingungen in fast der gesamten Ukraine voraus, ...

0 Kommentare

Die Karpaten sind mit Schnee bedeckt: Der staatliche Rettungsdienst bittet Ukrainer und Touristen dringend, von Wanderungen in den Bergen abzusehen

Die Karpaten sind mit Schnee bedeckt. Deshalb bitten die Rettungskräfte Ukrainer und Touristen, von Wanderungen in den Bergen abzusehen. Dies ...

0 Kommentare

Das Verteidigungsministerium hat mitgeteilt, wie viele Minen in dieser Woche geräumt wurden

Die für die Minenräumung zuständigen Einheiten des staatlichen Sondertransportdienstes des Verteidigungsministeriums haben in der vergangenen Woche 1.813,5 Hektar Land geräumt. ...

0 Kommentare

Regen und Abkühlung: Meteorologen haben die Wettervorhersage aktualisiert

Am Sonntag, den 12. November, ist in einigen Regionen der Ukraine mit bewölktem Wetter und Regen zu rechnen. Vor allem ...

0 Kommentare

Selenskyj gratulierte Cherson zum Tag der Befreiung

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Cherson zum Tag der Befreiung von den russischen Invasoren gratuliert.

0 Kommentare

Die Ukraine hat 100 Millionen Tonnen Waren über die "Routen der Solidarität" exportiert - von der Leyen

Die Ukraine hat über 100 Millionen Tonnen Güter über die ‚Wege der Solidarität‘ exportiert, die meisten davon sind Agrarprodukte.

0 Kommentare

Eine Reihe von Alleen und Straßen wurden in Cherson umbenannt

In Cherson wurden eine Reihe von Alleen und Straßen umbenannt. Dies teilte der Leiter der Militärverwaltung der Stadt Cherson, Roman ...

0 Kommentare

Die Zahl der Menschen, die durch russische Minen getötet wurden, wurde bekannt gegeben

In der Ukraine sind seit dem Beginn der groß angelegten Invasion durch die russischen Invasoren 261 Menschen durch Minen oder ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat Änderungen an den Straßenverkehrsvorschriften vorgenommen

Das Ministerkabinett hat Änderungen an den Straßenverkehrsregeln vorgenommen, um die ukrainische Gesetzgebung an die Gesetzgebung der Europäischen Union anzunähern. Dies ...

0 Kommentare

Eine Wasserversorgungsleitung ist im Zentrum von Kiew beschädigt und der Verkehr ist eingeschränkt

Das Wasserversorgungsnetz wurde an der Ecke der Straßen Velyka Wassylkivska und Laboratorna in Kiew beschädigt, vier Häuser sind ohne Wasseranschluss ...

0 Kommentare

Die Flagge Israels erschien auf digitalen Werbeträgern in Kiew

Am Sonntagabend erschien die Flagge Israels auf den digitalen Werbeträgern in den Straßen von Kiew. Quelle: Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko ...

0 Kommentare

Das Ministerkabinett hat über das Schicksal der Grundstücke unter dem Kachowka-Wasserreservoir entschieden

Das Ministerkabinett hat ein Verbot verhängt, das Land des Kachowka-Wasserreservoirs in Besitz zu nehmen, zu nutzen oder seinen Zweck zu ...

0 Kommentare

Die Ukraine kann sich an einer 7-Milliarden-Euro-Aufforderung für EU-Infrastrukturprojekte beteiligen

Zum ersten Mal werden die Ukraine und Moldawien an einer Ausschreibung für EU-Infrastrukturprojekte teilnehmen können, für die 7 Mrd. € ...

0 Kommentare

Der Verkehr auf der Kiewer Ringstraße wird bis Dezember eingeschränkt sein

Vom 27. September bis zum 1. Dezember werden auf dem Abschnitt der Ringstraße zwischen der Ausfahrt Vyshneve und der Überführung ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Donezk: eine ältere Frau getötet und ein Mann verwundet

Am Samstag wurde in der Region Donezk durch den Beschuss der russischen Armee in Jelisawetiwka eine ältere Frau getötet und ...

0 Kommentare

Krim sagt Drohnenangriff in Yevpatoriya

In Jewpatorija (vorübergehend besetzte Krim) waren in der Nacht zum 14. September Explosionen zu hören. Die Russen behaupten, dass es ...

0 Kommentare

Russen beschießen die Region Donezk, 4 Verletzte

Am 20. August beschossen die russischen Streitkräfte Awdijiwka, Krasnohorivka und Torezk und verletzten dabei vier Zivilisten. Quelle: Staatsanwaltschaft der Region ...

0 Kommentare

Keine Reserven: Treibstoff wird auf der Krim immer teurer

Der Treibstoff wird auf der vorübergehend besetzten Krim immer teurer und es gibt praktisch keine Treibstoffreserven. Darüber berichtet die Vertretung ...

0 Kommentare

Invasoren organisieren Provokationen, um ukrainische Patrioten zu identifizieren - Verteidigungsministerium

In den vorübergehend besetzten Gebieten führen die Angreifer weiterhin verschiedene Aktivitäten durch, um Bürger zu identifizieren, die mit den ukrainischen ...

0 Kommentare

Die Wasserflächen der russischen Häfen wurden zur Bedrohungszone erklärt

Die Ukraine hat am 4. August die Wasserflächen von sechs russischen Häfen im Schwarzen Meer zur militärischen Gefahrenzone erklärt. Dies ...

0 Kommentare

Ein Offizier der Spezialeinheiten erzählte die Geschichte der Explosion im FSB-Büro in Rostow-am-Don

Die FSB-Direktion in Rostow am Don, wo im März dieses Jahres eine Explosion stattfand, wurde von Kämpfern der Militäreinheit Karpatskaja ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation warf vier Luftangriffe auf die Siedlung New York

Die stadtähnliche Siedlung New York in der Region Donezk wurde am Morgen des 31. Juli von den Russen angegriffen. Die ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben Einzelheiten über die Befreiung von Staromajorskoje bekannt gegeben

Die ukrainischen Verteidiger mussten sich durch Minenfelder bewegen, um das Dorf Staromayorskoye in der Region Donezk zu befreien. Darüber erzählte ...

0 Kommentare

Ein schwerer Regenguss mit Hagel hat die Unterkarpaten heimgesucht

Uschhorod und Mukatschewo wurden von einem heftigen Regenguss heimgesucht. In der regionalen Zentrum und Vynohradiv, Hagel, die die Größe einer ...

0 Kommentare

Zwei Stadtteile von Mykolajiw sind ohne Wasser

Zwei Bezirke von Mykolajiw sind aufgrund eines Unfalls im Wasserversorgungsnetz im zentralen Teil der Stadt ohne Wasser geblieben. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Nach Angaben der russischen Generalstaatsanwaltschaft drohen Prigoschin 12 bis 20 Jahre Haft

Die russische Generalstaatsanwaltschaft hat bestätigt, dass gegen den Gründer der PMC Wagner, Jewgeni Prigoschin, ein Strafverfahren wegen „Organisation einer bewaffneten ...

0 Kommentare

Der Staatliche Katastrophenschutz warnt vor Gewittern, Hagel und Sturmböen in mehreren Regionen

Der Staatliche Katastrophenschutz hat für Montag vor Gewittern, Hagel und Sturmböen in vielen Regionen der Ukraine gewarnt.

0 Kommentare

In der Region Vorkarpaten sind in mehreren Bezirken die Straßen aufgrund des schlechten Wetters unterspült

Aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen in der Region Iwano-Frankiwsk sind die Verkehrsdienste in einigen Bezirken behindert. Dies teilte die Leiterin der ...

0 Kommentare

Beteiligen Sie sich an der Wohltätigkeitsinitiative von Ukrzoloto

Dies ist die größte Tragödie, die die Ukraine seit Jahrzehnten getroffen hat. Noch ist nicht bekannt, welche Folgen für eine ...

0 Kommentare

Überschwemmung fordert 3 Todesopfer im besetzten Oleschky, Region Cherson

Drei Menschen starben bei einer Überschwemmung in der vorübergehend besetzten Stadt Oleschky im Gebiet Cherson, nachdem die Russen das Wasserkraftwerk ...

0 Kommentare

Wagner lieferte sich beim Rückzug aus Bachmut ein Gefecht mit der russischen Armee - Prigoschin

Der Leiter des privaten Militärunternehmens Wagner, Jewhen Prigoschin, hat erklärt, dass seine Söldner die russische reguläre Armee während eines Rückzugs ...

0 Kommentare

Die RDK behauptet, in den Vorort Shebekino im Gebiet Belgorod eingedrungen zu sein

Verlage in der Region Belgorod schreiben von Explosionen, Granatenbeschuss und Flugabwehrarbeiten, während russische Rebellen unterdessen behaupteten, in den Vorort Shebekino ...

0 Kommentare

Die Medien haben die Bedeutung des neuen Kraftwerks von DTEK für die Ukraine bewertet

Rinat Achmetows DTEK-Windpark Tiligul, der in der Region Mykolajiw 100 km von der Frontlinie entfernt gebaut wurde, leistet einen spürbaren ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat in der Region Donezk zwei Zivilisten getötet

In den vergangenen 24 Stunden wurden in der Region Donezk durch feindlichen Beschuss zwei Menschen getötet und fünf weitere verwundet. ...

0 Kommentare

In der Region Cherson ist ein Traktor auf einer russischen Mine explodiert

In der Gemeinde Vysokopolskaya in der Region Cherson, in der Nähe des Dorfes Olhino, ist am Sonntag, den 7. Mai, ...

0 Kommentare

In Kiew wurden Vorladungen bei Straßenrennen verteilt

In Kiew lud die Polizei Vertreter von Militärrekrutierungsbüros zu einem Treffen von „Nachbrennern“ ein, um Vorladungen zu verteilen, sagte der ...

0 Kommentare

Eine Kreuzung in Ivankiv, Region Kiew, wurde überflutet

Eine provisorische Kreuzung im Dorf Ivankiv, Region Kiew, wurde überflutet. Dies teilte der Leiter der Regionalpolizei Andrij Nebytov am 14. ...

0 Kommentare

Rumänische Landwirte nehmen ihre Proteste wieder auf und stören möglicherweise Kontrollpunkte

Rumänische Landwirte haben am Freitag, den 7. April, ihre Proteste gegen Importe ukrainischen Getreides wieder aufgenommen, die zu niedrigeren Preisen ...

0 Kommentare

Die Ukrainer wurden vor einer raschen Wetterverschlechterung gewarnt

Am Dienstag, den 28. März, wird in der Ukraine eine Wetterverschlechterung erwartet – Regen, Schneeregen und teilweise vereiste Straßen. Dies ...

0 Kommentare

Zwei Tote, drei Verletzte: Regionale Militärverwaltung zeigt Folgen des Beschusses in der Region Donezk auf

Infolge des russischen Beschusses in der Region Donezk in den letzten 24 Stunden wurden zwei Menschen getötet und drei verwundet. ...

0 Kommentare

Ohne Turgenjew und Herzen: In Kiew wurden mehrere Straßen umbenannt

In Kiew wurden drei Straßen und eine Gasse umbenannt, deren Namen mit dem Aggressorland und seinen „Satelliten“ in Verbindung gebracht ...

0 Kommentare

Die Schuldigen für den Beschuss von Cherson werden gefunden - Selenskyj

Absolut alle Verantwortlichen für den Beschuss von Cherson und anderen ukrainischen Städten werden bestraft werden. Daran arbeiten die ukrainische Armee, ...

0 Kommentare

In Cherson wurden Beschränkungen für Foto- und Videoaufnahmen eingeführt

Auf dem Gebiet der Gebietskörperschaft Cherson-Stadt wurde ein Verbot für Foto- und Videoaufnahmen sowie für die Verwendung von Videorecordern in ...

0 Kommentare

Eine weitere Brennerei wurde zur Privatisierung ausgeschrieben

Der Staatliche Eigentumsfonds hat den Komplex der Vashkiv-Brennerei in der Region Tscherniwzi zur Privatisierung ausgeschrieben. Der Startpreis wurde um 50 ...

0 Kommentare

Russen überfallen einen Oberleitungsbus in Cherson - Stadtrat

Das russische Militär hat das städtische Unternehmen „Chersonelectrotrans“ in Cherson beschossen und dabei einen der Oberleitungsbusse und das Verwaltungsgebäude getroffen.

0 Kommentare

In der Ukraine sind die Straftaten während des Krieges zurückgegangen

Seit Beginn der russischen Invasion hat die Nationalpolizei 12 % weniger Straftaten registriert als im gleichen Zeitraum des Jahres 2021. ...

0 Kommentare

Russische Truppen beschossen ein Grenzdorf in der Region Sumy mit Mörsern

Am Donnerstag, den 22. Dezember, beschossen russische Truppen das Grenzdorf Iskryskivschyna in der Region Sumy mit Mörsern. Dies berichtet der ...

0 Kommentare

Die Prognosen sagen einen Kälteeinbruch in der Ukraine voraus

Heute, am 20. Dezember, wird das Wetter in der Ukraine bewölkt, aber in den meisten Teilen des Landes niederschlagsfrei sein. ...

0 Kommentare

Die russische Armee in Melitopol bereitet sich auf Straßenschlachten vor

Russische Invasoren bereiten sich auf Straßenschlachten im vorübergehend besetzten Melitopol vor. Dies berichtete der Bürgermeister der Stadt, Iwan Fjodorow, auf ...

0 Kommentare

Eine Umleitung der zerstörten Brücke bei Cherson wurde eröffnet

Ukravtodor baut eine Umleitung der zerstörten Brücke auf der Autobahn M-14 bei Cherson. Das berichtete am 14. Dezember der Pressedienst ...

0 Kommentare

Es gab eine Explosion im Zentrum von Melitopol - Bürgermeister

Am Nachmittag des 13. Dezember gab es eine laute Explosion im Zentrum des besetzten Melitopol, woraufhin die Angreifer die Straßen ...

0 Kommentare

Der Staatliche Katastrophenschutz bittet darum, auf das Winterangeln in unbesetzten Gebieten zu verzichten

Der Staatliche Katastrophenschutz empfiehlt, auf das Angeln in unbesetzten Gebieten mit hoher Minengefahr zu verzichten.

0 Kommentare

Die Meteorologen sagen Wind und leichten Frost voraus

Für Sonntag, den 4. Dezember, sagen die Meteorologen in der Ukraine windiges und trockenes Wetter voraus, wobei in einigen Regionen ...

0 Kommentare

Die Straßen in der Region Cherson werden von russischem Schrott befreit

In dem vom Feind befreiten Teil der Region Cherson wird die Räumung der Straßen von kaputtem russischen Gerät und Resten ...

0 Kommentare

Am Dienstag wird in der Region Kiew Nassschnee erwartet: Auf den Straßen kann es zu Glatteis kommen

Am 22. November wird in der Region Kiew mit nassem Schnee und Eis auf den Straßen gerechnet.

0 Kommentare

Weißrussische Grenzsoldaten haben die Ukraine beschuldigt, Brücken zu untergraben

Weißrussische Grenzsoldaten haben erklärt, dass die ukrainischen Streitkräfte bereits damit begonnen haben, Brücken zwischen der Region Wolhynien und der Nachbarrepublik ...

0 Kommentare

12 Siedlungen wurden in der Region Luhansk befreit

Die Streitkräfte der Ukraine haben 12 Siedlungen in der Region Luhansk befreit. Das sagte der Chef der regionalen Militärverwaltung, Serhij ...

0 Kommentare

Die Russen haben die Region Sumy beschossen, es gibt Verletzte

Durch den russischen Beschuss der Gemeinde Vorozhbyanska in der Region Sumy am Sonntag ist eine Frau gestorben und eine weitere ...

0 Kommentare

Die Region Luhansk wird mindestens 10 Jahre für die Minenräumung benötigen - Regionale Militärverwaltung

Die Region Luhansk wird mindestens 10 Jahre für die Minenräumung benötigen. Kroatien hat sich bereit erklärt, bei der Minenräumung in ...

0 Kommentare

Verteidigung und Straßen: Die Rada verabschiedet den Staatshaushalt 2023

Die Werchowna Rada hat den Staatshaushalt 2023 in zweiter Lesung und als Ganzes verabschiedet. Wie erwartet, ist der wichtigste Posten ...

0 Kommentare

Invasoren sprengen Brücken in der Region Luhansk aus Angst vor der Offensive der ukrainischen Streitkräfte - Hajdaj

Der Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk, Serhij Hajdaj, hat erklärt, dass russische Invasoren eine Brücke über den Fluss Krasnaja ...

0 Kommentare

Der Bürgermeister von Czernowitz hat die "Entrussifizierung der Stadt" angekündigt

Czernowitz hat 57 Straßen umbenannt, deren Namen mit Russland und der Sowjetunion in Verbindung gebracht wurden. Dies teilte der Bürgermeister ...

0 Kommentare

Riwne hat nach einem Raketeneinschlag rollende Stromausfälle eingeführt

Die Stadt Riwne und die Region Riwne haben rollende Stromausfälle eingeführt. Dies teilte der Bürgermeister von Riwne, Olexander Tretiak, auf ...

0 Kommentare

Die Russen bereiten wahrscheinlich Terroranschläge gegen ihre eigene Bevölkerung vor - Geheimdienst

Der ukrainische Geheimdienst berichtet, dass russische Spezialdienste wahrscheinlich Terroranschläge gegen die eigene Bevölkerung vorbereiten.

0 Kommentare

Der Feind beschädigte einen Bahnhof in der Region Mykolajiw - Regionale Militärverwaltung

Die Angreifer beschossen die Region Mykolajiw in den letzten 24 Stunden mehrmals. Infolgedessen wurden Häuser, ein Verwaltungsgebäude und ein Bahnhof ...

0 Kommentare

Die Bewohner der Region Kiew werden gebeten, Strom zu sparen, um Stromausfälle zu vermeiden

Durch den Beschuss der russischen Invasoren in der Region Kiew wurde wichtige Infrastruktur beschädigt, was zu Stromausfällen in Kiew und ...

0 Kommentare

Fünf Menschen wurden durch den Beschuss von Nikopol verletzt - RVA

Fünf Menschen wurden durch den Beschuss von Nikopol durch russische Invasoren am Samstagmorgen, den 15. Oktober, verletzt. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

Die Polizei verstärkt abends und nachts die Straßenkontrollen in der Region Kiew

Nach den massiven russischen Angriffen am Montag geht die Polizei der Region Kiew zu einem verstärkten Einsatz auf den Straßen ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben ein weiteres Dorf in der Region Charkiw unter ihre Kontrolle gebracht

Die Befreiung der Siedlungen der Gemeinde Borowsk in der Region Isjum, am linken Ufer des Flusses Oskol, hat von Süden ...

0 Kommentare

Der Staatliche Katastrophenschutz hat die Hauptaufgabe in der Region Charkiw benannt

In der Region Charkiw wurden mehr als 12.000 Quadratkilometer Land vermint – mehr als in der Region Kiew. Das sagte ...

0 Kommentare

Die Invasoren verstärken die Repressionen gegen die Einwohner von Enerhodar - Geheimdienst

Der ukrainische Geheimdienst berichtet, dass die Russen die Filtrationsmaßnahmen und Repressionen gegen die örtliche Bevölkerung im vorübergehend besetzten Enerhodar verstärken.

0 Kommentare

Schwerer Beschuss in Mykolajiw, Verletzte gemeldet

Starke Explosionen in Mykolajiw zu hören. Dies berichtete am Montagnachmittag, dem 29. August, der Bürgermeister der Stadt, Olexander Sjenkewytsch.

0 Kommentare

Invasoren feuerten Tornado-Mehrfachraketenwerfer auf Krywyj Rih ab

Russische Invasoren feuerten in der Nacht zum Donnerstag, den 25. August, Tornado-Mehrfachraketenwerfer auf Krywyj Rih ab. Dies teilte der Leiter ...

0 Kommentare

Es ist unmöglich, im besetzten Sjewjerodonezk zu überwintern - Bürgermeister

Die Besatzungsbehörden versuchen, ein Bild der „Wiederherstellung des Lebens“ in Sjewjerodonezk, Region Luhansk, zu zeichnen, aber es gibt weder Licht ...

0 Kommentare

Die Russen beschossen fünf Gemeinden in der Region Sumy

In der Region Sumy beschossen die Russen die Gemeinden Bilopilska, Burynska, Esmanska, Novoslobodska und Seredyno-Budska, wobei der Beschuss in letzterer ...

0 Kommentare

In Mykolajiw wird für zwei Tage eine Ausgangssperre verhängt

In Mykolajiw wird eine längere Ausgangssperre verhängt. Sie beginnt am 5. August um 23.00 Uhr und dauert bis zum 8. ...

0 Kommentare

über Nacht haben die Angreifer Mykolajiw mit Smerch-Raketen beschossen - Regionale Militärverwaltung

Über Nacht, am 2. August, nach 01:00 Uhr und gegen 04:00 Uhr, wurden zwei Stadtteile von Mykolajiw erneut beschossen. Nach ...

0 Kommentare

Die Infektion breitet sich in der besetzten Region Luhansk aus - Gaidai

Die humanitäre Lage im besetzten Teil der Region Luhansk ist katastrophal, weil die Leichen nicht von den Straßen entfernt werden, ...

0 Kommentare

Das Ministerium für Infrastruktur konzentriert sich auf "Überlebens"-Projekte

Unter den Bedingungen des Krieges konzentriert sich das Ministerium für Infrastruktur auf die sogenannten „Überlebens“-Projekte, die zum Sieg beitragen werden. ...

0 Kommentare

Mehr als 100 Leichen wurden unter den Trümmern eines Hauses in Mariupol gefunden

In einem Haus in Mariupol wurden mehr als 100 Leichen der bei dem Bombardement Getöteten gefunden. Die Insassen werden sie ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation zerstört Straßen und Brücken, die nach Lyssytschansk führen

Russische Truppen zerstören von Hubschraubern aus Straßen und Brücken, die nach Lyssytschansk führen. Dies erklärte der Leiter der Militärverwaltung der ...

0 Kommentare

Russland feuerte Mörser auf die Grenzgebiete der Region Tschernihiw

Russische Truppen haben in der Nacht Grenzsiedlungen in der Region Tschernihiw beschossen. Dies teilte Wjatscheslaw Chaus, Leiter der regionalen Militärverwaltung, ...

0 Kommentare

In der Region Charkiw wurden zwei Menschen durch Granatenbeschuss getötet

Am Donnerstag, den 23. Juni, wurden in der Region Charkiw durch russischen Beschuss zwei Zivilisten getötet und zehn weitere verletzt. ...

0 Kommentare

Die Autobahn Lyssytschansk - Bakhmut ist unpassierbar - Gaidai

Die Straße Lyssytschansk – Bakhmut ist nicht befahrbar, da sie zerschossen ist. Es ist jedoch möglich, Lyssytschansk über andere Straßen ...

0 Kommentare

Die Kontrolle über Metelkino bei Sjewjerodonezk ist verloren gegangen

Die russischen Truppen haben den Artillerie- und Luftangriff in der Region Luhansk verstärkt und das Industriegebiet von Sjewjerodonezk sowie die ...

0 Kommentare

Selenskyj: Wir haben eine Chance, die Offensive zu halten

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyjj sprach nach einem Besuch an der Front über die Lage an der Front und nannte ...

0 Kommentare

In der Region Kiew wurden 20 provisorische Übergänge eingerichtet

Zwanzig provisorische Übergänge wurden in der Region Kiew in der Nähe der während der aktiven Feindseligkeiten zerstörten Brücken errichtet. Dies ...

0 Kommentare

Die Fremdenlegion ist in Sjewjerodonezk eingetroffen

Die Kämpfer der Fremdenlegion, die für die Ukraine kämpfen, bereiten sich auf die Teilnahme an der Schlacht um Sjewjerodonezk in ...

0 Kommentare

Sjewjerodonezk hält stand, ukrainische Streitkräfte nehmen Gefangene - Gaidai

Sjewjerodonezk hält durch und hat alle Chancen, so schnell wie möglich befreit zu werden. Die Verteidiger führen erfolgreich lokale Operationen ...

0 Kommentare

Mariupol ist "unter die Kontrolle" der Kadyrowiten geraten - Stadtrat

In Mariupol findet eine Rotation statt – Kollaborateure und Vertreter der so genannten Volksmiliz der „Donezker Volksrepublik“ werden durch Vertreter ...

0 Kommentare

Der Beitritt der Ukraine zur EU: Was sind die nächsten Schritte?

Die Ukraine wird bis Ende dieser Woche den zweiten Teil des Fragebogens zu ihrem Antrag auf EU-Mitgliedschaft ausfüllen. Dies gab ...

0 Kommentare

Der Verkehr auf den wichtigsten Brücken in der Region Kiew soll bis Mai wiederhergestellt werden - OVA

Der Straßenverkehr auf den wichtigsten Brücken in der Region Kiew soll bis Ende April wiederhergestellt werden. Dies teilte der Leiter ...

0 Kommentare

125 km Straßen und Wege wurden in der Region Kiew geräumt

In der Region Kiew sind nach der Befreiung von den russischen Besatzern 125 km Straßen und Wege sowie 102 km ...

0 Kommentare

Das Innenministerium warnt vor gefährlichen "Überraschungen"

Bei ihrem Rückzug aus der Region Kiew hinterließen die russischen Besatzer eine Vielzahl von Stolperdrähten, Sprengstoffen, Minen und Granaten, die ...

0 Kommentare

Drei Städte in der Region Kiew haben 125 km Straßen geräumt

Straßenarbeiter haben in den drei Städten Butscha, Irpin und Borodyanka in der Region Kiew in neun Tagen 125 km Straßen ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat eine praktische Prüfung für die B-Kategorie wieder aufgenommen

Die Dienstleistungszentren des Innenministeriums haben die praktische Prüfung für Fahrer der Klasse B wieder aufgenommen. Dies teilte das Innenministerium am ...

0 Kommentare

Niemand kontaktiert die Verteidiger von Mariupol seit 2 Wochen - Asow

Die Verteidiger des Regiments der Asowschen Nationalgarde in Mariupol berichten, dass sich seit über zwei Wochen niemand von der obersten ...

0 Kommentare

Arestowytsch erklärte, warum die Behörden nicht vor dem drohenden Krieg gewarnt haben

Olexij Arestowytsch, Berater des ukrainischen Präsidenten, hat erklärt, warum die Behörden die bevorstehende Invasion der Ukraine nicht bestätigt haben. Seiner ...

0 Kommentare

Fast siebentausend Sprengsätze wurden in der Region Kiew entschärft

Seit dem Abzug der russischen Truppen wurden auf dem Gebiet der Region Kiew 6.883 explosive Gegenstände gefunden und entschärft. Davon ...

0 Kommentare

Die russischen Besatzer beschossen Wohngebiete in der Region Luhansk 51 Mal an einem Tag

Die russischen Besatzer haben in den letzten 24 Stunden 51 Mal Wohngebiete in der Region Luhansk beschossen. Dies teilte der ...

0 Kommentare

Selenskyj: Russische Kultur und menschliches Gesicht in Butscha verloren

Präsident Wolodymyr Selenskyjj ist der Ansicht, dass Russland nun durch das Prisma der von seinem Militär in Butscha, Irpin und ...

0 Kommentare

Mehr als 200 Bürger sind in Irpin tot aufgefunden worden. 18

Die Zahl der Todesopfer unter der Zivilbevölkerung in Irpin ist auf 200 angestiegen, aber das ist noch nicht die endgültige ...

0 Kommentare

Russische Truppen beschießen die Stadtverwaltung in der Region Charkiw, es gibt Verletzte

Das russische Militär beschoss die Stadtverwaltung in Dergatschi, Region Charkiw. Mindestens eine Person wurde getötet und drei weitere wurden verletzt. ...

0 Kommentare

Die Verluste durch den Krieg mit Russland haben 565 Milliarden Dollar erreicht - stellvertretender Ministerpräsident

Die einmaligen Verluste der Ukraine durch den Einmarsch Russlands werden bereits auf 564,9 Mrd. Dollar geschätzt. Dies gab die Erste ...

0 Kommentare

Selenskyj erlaubte den Verteidigern von Mariupol, die Stadt zu verlassen, was diese ablehnten

Präsident Wladimir Selenskyjj hat erklärt, er habe dem ukrainischen Militär erlaubt, Mariupol zu verlassen, was dieses jedoch abgelehnt hat.

0 Kommentare

Selenskyj hat sich an die russischen Besatzer gewandt

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich an die russischen Eindringlinge gewandt, die vorübergehend ukrainische Städte besetzen. Der ukrainische Staatschef hat am ...

0 Kommentare

Ein Teil des Personals des KKW Tschernobyl hat sich geweigert, zu rotieren

Ein Teil des Personals des Kernkraftwerks Tschernobyl hat sich neulich geweigert, sich aus dem Betrieb zu verabschieden. Dies berichtet die ...

0 Kommentare

Die Frist für die Synchronisierung der Energiesysteme der Ukraine und der EU wurde bekannt gegeben

Der Prozess der Synchronisierung des ukrainischen Energiesystems mit dem europäischen ENTSO-E befindet sich in der Endphase und dürfte in den ...

0 Kommentare

Putin hat Macron Bedingungen für die Beendigung des Angriffs auf die Ukraine gestellt

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat ein Telefongespräch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin geführt und ein Ende des Krieges ...

0 Kommentare

Ein Museum mit einzigartigen Werken von Maria Primachenko ist in der Nähe von Kiew abgebrannt

Im Dorf Iwankiw, Region Kiew, wurde ein historisches und heimatkundliches Museum zerstört, das einzigartige Werke der ukrainischen Volkskünstlerin Maria Primachenko ...

0 Kommentare

In der Region Charkiw wird vor der Gefahr einer Staudammexplosion gewarnt

In der Region Charkiw werden einige Bewohner des Dorfes Pechenezh wegen möglicher Explosionen evakuiert. Eine Sprengung des Staudamms sei in ...

0 Kommentare

Im Netz sind mehrere Militärfahrzeuge zu sehen, die in den Donbass einfahren

Am Montagabend, dem 21. Februar, tauchten im Internet Videos auf, auf denen zu sehen war, wie sich eine Menge militärischer ...

0 Kommentare

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das den Transport von militärischem Gerät in Donezk zeigt

In der Nacht zum Sonntag, 20. Februar, wurden auf den Straßen von Donezk Bewegungen von gepanzerten Fahrzeugen registriert. Das Video ...

0 Kommentare

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Kiew haben Verspätung - Routen

Der öffentliche Nahverkehr in Kiew ist erneut unterbrochen worden. Der Trolleybusverkehr verzögert sich, aber es gibt keinen Stau auf den ...

0 Kommentare

Ist der Winter auf dem Rückzug? Wie das Wetter in Kiew sein wird - die aktuelle Vorhersage

Das Wetter in Kiew und in der Region wird am Sonntag, den 6. Februar, niederschlagsfrei sein. Die Meteorologen sagen für ...

0 Kommentare

Mord an einem Ehepaar in der Nähe von Kiew: Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen

Die Polizei in der Region Kiew hat einen Verdächtigen im Zusammenhang mit dem Mord an einem Ehepaar in der vergangenen ...

0 Kommentare

Die "Phantomstreifen" der Polizei haben mehr als 4.000 Verstöße auf den Straßen registriert

Die „Phantom“-Polizeistreifen haben seit Beginn ihrer Tätigkeit über 4.000 Verstöße auf den Straßen registriert. Dies berichtete der erste stellvertretende Leiter ...

0 Kommentare

In der Ukraine wurde wegen starker Winde eine Sturmwarnung herausgegeben

Für Freitag, den 21. Januar, wurde eine Sturmwarnung für die Ukraine herausgegeben. Dies berichtet der Pressedienst des Staatlichen Notstandsdienstes.

0 Kommentare

Frostig, aber kein Niederschlag: Das Wetter in Kiew am 19. Januar

Das Wetter in Kiew am Mittwoch, den 19. Januar, wird kalt sein, aber ohne Regen und Schnee. In der Hauptstadt ...

0 Kommentare

Stürmische Winde in den westlichen Regionen der Ukraine - Rettungskräfte

Bereits für morgen werden in der Ukraine stürmische Winde erwartet, die die Arbeit von Verkehrs-, Energie- und Versorgungsunternehmen behindern könnten. ...

0 Kommentare

In der Oblast Charkiw haben die Schulen auf "Fernunterricht" umgestellt, aber nicht wegen COVID-19

Schulen in der Region Charkiw haben aufgrund der schlechten Wetterbedingungen ein „Fernstudium“ eingeführt. Die Studierenden werden bis zum 12. Januar ...

0 Kommentare

Schneefall kommt nach Kiew - wann ist mit schlechtem Wetter zu rechnen

Am Sonntag, den 9. Januar, wird in Kiew schlechtes Wetter herrschen. So wird in der Hauptstadt mit nassem Schnee gerechnet.

0 Kommentare

überschwemmungen in Transkarpaten: Ein Teenager, der in den Fluss gefallen ist, wird vermisst

Ein Jugendlicher ist während des Hochwassers in den Fluss Krainyaya im Bezirk Rakhiv in der Region Transkarpaten gefallen. Dies teilte ...

0 Kommentare

In Kiew melden die Meteorologen eine Verschlechterung des Wetters - Vorhersage

Für den 3. Januar in Kiew melden die Meteorologen Eisglätte auf den Straßen in der Nacht. Für den Tag werden ...

0 Kommentare

Eineinhalb Meter Niederschlag sind gefallen: Die Karpaten sind eingeschneit

In den Karpaten sind anderthalb Meter Schnee gefallen. Dies meldete der Straßendienst (SRS) in der Region Iwano-Frankiwsk.

0 Kommentare

Brückenminen und Verkehrsbehinderungen: Kiew steht vor massiven Verkehrsstaus (Karte)

Am Samstagabend, dem 25. Dezember, kam es in Kiew zu massiven Störungen des öffentlichen Nahverkehrs. Infolgedessen kam es zu einem ...

0 Kommentare

In Saporischschja kam ein Kleinbus mit 20 Kindern von der Straße ab und überschlug sich

Am Donnerstag, den 23. Dezember, stürzte der Fahrer eines Kleinbusses mit 20 jugendlichen Sportlern an Bord auf der Straße Dneprorudnoje-Wasyliwka ...

0 Kommentare

Schmyhal sagt Rekordinvestitionen in fünf Jahren

Das Ministerkabinett geht davon aus, dass die Auslandsinvestitionen bis Ende 2021 6,5 Mrd. USD erreichen werden. Dies erklärte Ministerpräsident Denys ...

0 Kommentare

Ein Erdrutsch in der Vorkarpatenregion hat den Autoverkehr blockiert

In der Region Kosiv im Vorkarpatengebiet auf der Straße von lokaler Bedeutung Roztoki – Velikiy Rozhyn hat sich die Erde ...

0 Kommentare

Ukrainische Rettungskräfte intensivieren die regionale Überwachung aufgrund des schlechten Wetters

Die ukrainischen Rettungskräfte haben die Überwachung der Situation in den Regionen aufgrund des schlechten Wetters intensiviert. Vor allem in den ...

0 Kommentare

Der Lkw-Verkehr ist in der Vorkarpatenregion wegen des schlechten Wetters eingeschränkt

Der Lkw-Verkehr in der Region Iwano-Frankiwsk ist aufgrund des schlechten Wetters eingeschränkt. Dies meldete der staatliche Notdienst am Sonntag, den ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird in einem Jahr 142 Mrd. Hrywnja für die Infrastruktur ausgeben

Laut der Website des Finanzministeriums werden im nächsten Jahr 141,8 Mrd. Hrywnja für Infrastrukturprojekte in der Ukraine bereitgestellt.

0 Kommentare

Ukrainer vor Nebel auf den Straßen gewarnt

Für die südlichen und zentralen Regionen der Ukraine wird am Morgen Nebel vorhergesagt. Die Sichtweite wird 200-500 Meter betragen. Aus ...

0 Kommentare

Die Ukrainer warnten vor einer Verschlechterung der Wetterbedingungen

Ukrainische Meteorologen warnen vor einer Verschlechterung der Wetterbedingungen am Freitag, 3. Dezember, in drei Regionen des Landes. Dies berichtet der ...

0 Kommentare

Der ukrainische Hafen ist an Ausländer vergeben worden: Was das bedeutet

Die einzigartige Lage der Ukraine – zwischen Europa und Asien – bietet uns viele Vorteile. Mit einer kompetenten staatlichen Politik ...

0 Kommentare

Selenskyj verspricht den Bau von 15.000 km Straßen

Die Ukraine wird in den nächsten zwei Jahren 15.000 km Straßen und 810 Brücken und Brückenübergänge bauen. Diese Pläne wurden ...

0 Kommentare

10 neue Verkehrskameras werden auf den Straßen der Ukraine aufgestellt

Zehn weitere neue Verkehrskameras werden auf den Straßen der Ukraine in Betrieb genommen. Sie werden am 26. November in sieben ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Mehr Kameras zur Aufzeichnung von Verkehrsverstößen werden in der Ukraine installiert - SN

In naher Zukunft werden bis zu zweitausend Videokameras zur automatischen Aufzeichnung von Verkehrsverstößen auf den Hauptstraßen der Ukraine installiert werden. ...

0 Kommentare

Ein Taxi ist in der Nähe von Kiew in einen tiefen Graben gestürzt

In Wyschhorod, Region Kiew, ist heute, am 7. November, ein Dienstfahrzeug in einen tiefen Graben gefahren. Dies berichtet der Pressedienst ...

0 Kommentare

Geschwindigkeitsübertretungen: Überfällige Bußgelder werden eingezogen

Autofahrern, die ihre Bußgelder für erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen auf städtischen Straßen nicht bezahlen, wird das Auto beschlagnahmt. Dies gab der stellvertretende ...

0 Kommentare

In der Ukraine werden neue Verkehrszeichen eingeführt

Am 1. November treten in der Ukraine Änderungen der Straßenverkehrsvorschriften in Kraft – neue Verkehrszeichen werden eingeführt. Dies teilte der ...

0 Kommentare

17 weitere Verkehrskameras in vier Oblasten

Ab dem 22. Oktober werden 17 weitere Verkehrskameras auf den Straßen von Lwiw, Vinnytsia, Kharkiv und den Oblasten Donetsk und ...

0 Kommentare

Veruntreuung beim Straßenbau in zwei ukrainischen Regionen aufgedeckt

Der SBU hat einen Plan zur Veruntreuung von Haushaltsmitteln, die für die Reparatur lokaler Straßen in den Regionen Cherson und ...

0 Kommentare

Tragödie von Babi Yar: Ukraine gedenkt der Opfer

Die Ukraine gedenkt am 29. und 30. September der Opfer von Babi Yar. Vor 80 Jahren ereignete sich in Kiew ...

1 Kommentar

Aufruhr beim Parken: Anwohner in Kiew protestieren gegen Parkgebühren am Straßenrand

Die Behörden der Hauptstadt haben beschlossen, den Autofahrern gegenüber nicht zimperlich zu sein und verlangen bereits eine Gebühr für das ...

0 Kommentare

Verkehrsbeschränkungen im Zentrum Kiews

Am Sonntag, den 12. September, wird es von 08:00 bis 12:00 Uhr auf einigen Straßen im Stadtzentrum zu Verkehrsbeschränkungen kommen. ...

0 Kommentare

Kiewer Rus und Familienbande: Wie der Unabhängigkeitstag auf dem Maidan gefeiert wurde

Ein sonniger Morgen in Kiew gab den Ton für eine feierliche Militärparade zum Unabhängigkeitstag der Ukraine an. Die Feierlichkeiten begannen ...

7 Kommentare

Stalingrad 2013: Zum Zustand der ukrainischen Straßen im Frühjahr 2013

„Schlagloch-Kollaps“ und „Minenfelder“: Temperaturschwankungen, unzureichende Finanzierung und Veruntreuung öffentlicher Gelder haben den ukrainischen Straßen in diesem Frühjahr besonders stark zugesetzt ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)20 °C  Ushhorod16 °C  
Lwiw (Lemberg)13 °C  Iwano-Frankiwsk13 °C  
Rachiw9 °C  Jassinja9 °C  
Ternopil12 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)13 °C  
Luzk14 °C  Riwne16 °C  
Chmelnyzkyj13 °C  Winnyzja13 °C  
Schytomyr15 °C  Tschernihiw (Tschernigow)17 °C  
Tscherkassy17 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)15 °C  
Poltawa16 °C  Sumy17 °C  
Odessa17 °C  Mykolajiw (Nikolajew)15 °C  
Cherson15 °C  Charkiw (Charkow)20 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)15 °C  Saporischschja (Saporoschje)16 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)17 °C  Donezk18 °C  
Luhansk (Lugansk)16 °C  Simferopol12 °C  
Sewastopol16 °C  Jalta16 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wenn verhindert werden muss dass RU weiter (und noch stärker) eskaliert, müssen auch militärische Anlagen und Aufmarschgebiete in RU angegriffen werden können. Dies ist kein Eskalationsschritt sondern...“

„Hallo, vielleicht kann sich jemand zu folgenden Fragen äußern: - Ein Ukrainer mit biometrischem Pass war mit gültigem Visum von August 21 - August 22 in Deutschland (ohne gemeldet zu sein, bzw. Aufenthaltsgenehmigung...“

„Fahre immer schwarze Autos, vielleicht liegt es auch an der Farbe.“

„Bin da noch nie angehalten worden, vll. liegt es an deinem Auto. An der Grenze wird man grundsätzlich mit was konfrontiert was man sich nicht erklären kann und wo man nicht drauf vorbereitet ist. Ist...“

„@ensowo dazu gibt es wohl endlose Geschichten, selbst bin ich zweimal in gleicher Art und Weise kontrolliert wurde, das erste Mal, stichprobenartig, da gehe ich von einem Zufall aus. Beim zweiten Mal allerdings...“

„am 20.05.Ausreise über Budomiers mit dem Wohnmobil.Wir hatten Schwierigkeiten mit dem Ukrainischen Zoll. Das Wohnmobil hat ein Gesamtgewicht von 3500 Kg und die Zollbeamtin wollte das Wohnmobil als Lkw...“

„Ein Waffenstillstand hat den " Charme" keine Gebiete offiziell abtreten zu müssen und nur auf so was in der Art würden sich die Ukrainer eh nur einlassen. Putin hat einen Lauf, in 2024 wird sich eh nichts...“

„An einem wirklichen Waffenstillstand hat doch Putin gar kein Interesse, sieht man doch seit 2014. Nur dafür dass die Ukraine die besetzten Gebiete abtritt was sie nicht machen wird. Eine Offensive wird...“

„Hallo Waldi, im Grunde bin ich voll bei Dir! Da aber die Unterstützer der Ukraine ihre Rüstungsindustrie nicht hochfahren, die Produktion von Munition ist viel zu gering, wird es wohl nichts mit einem...“

„"Eine Apostille hat kein Ablaufdatum. Die Urkunde, die mit der Apostille versehen ist, kann aber eine Gültigkeitsfrist beinhalten. In der Regel dürfen seit der Ausstellung des Dokuments mit Apostille...“

„Verteidigung wird unter den jetzigen Umständen immer mehr zum Selbstmord! Was die ukrainische Armee dringend braucht sind schwere Waffen zur Verteidigung. Und dazu gehören nun einmal ATACMS-Raketen und...“

„Hallo nochmal.....wisst ihr wie lange mein apostilliertes Scheidungsurteil aus Belgien in der Ukraine gültig ist?“

„Ich bin im März das erste mal in die Ukraine ein- und ausgereist über Korczowa - Krakowez. Ich hatte es mir wesentlich schlimmer vorgestellt. Ein- und Ausreise hat wahrscheinlich irgendwas zwischen 1-2h...“

„Wir wollen ja perspektivisch weiterhin in Lviv unseren Lebensabend verbringen. Wohnung haben wir komplett saniert und finanziell ist auch alles ok für diesen Schritt. Die Kriegs Situation, lässt diesen...“

„Sind seit Kriegsbeginn, nur noch mit dem Bus nach Lwiw gefahren. Sehr stressig an der Grenze, da bis zu 14 h bei der Ausreise. Jetzt wollen wir wieder mit unserem Wohnmobil fahren, da es wohl keine Grenzblockaden...“

„Minimax, jetzt schon zum Geopolitilogen aufgestiegen? Na, na, na diesen Höhenflug hatte ich Dir nicht zugetraut. Egal wie es ausgeht, die EU und die Menschen in der Ukraine werden das wieder aufbauen...“

„Familienplanung, echt jetzt, dafür war minimax noch nicht bekannt! Aber beleidigen tun wir bite nicht! Es gehen wohl die Argumente aus?“

„Was soll man von jemanden halten, der in der Geopolitik von Gutmenschen schwafelt @Handrij du hattest doch schon mehrmals versucht die Schwachmaten ein wenig aufzuklären, naja, fruchtet ja eh nicht.“

„Vollidioten, macht euch lieber um D Gedanken, hier ist die Problematik noch schlimmer.“

„Vielleicht liegt es einfach nur daran, wer will schon seine Kinder mit so einer verstrahlten Russin Zeugen, in einem Land, wo die " Staatenlenker" Dich sowieso die ganze Zeit ins Knie ficken. Macht keinen...“

„Die Russen schießen sich ins eigene Knie, wenn sie das wieder aufbauen wollen, im Grunde eine lächerliche Aussage. Dort wohnen doch die Nazis, richtig? Besser die ziehen weg und die paar Alten sterben....“

„... Putin propagiert und versucht seit Jahren auch einiges, um die Geburtenzahl zu steigern.... Als Spermaspender ... echt? In dem Alter? naja bei dem ist ja sonst auch nix mehr original. Modernes Monster...“

„Sicher wird sich Russland den Aufbau leisten müssen, sonst würden sie um diese Gebiete inkl. Menschen nicht kämpfen. Zur Not ist verbrannte Erde immernoch besser, als einen feindlichen Nazistaat als...“

„Schreibe einfach weniger langweiligen Unsinn. Man bemüht sich zumindest, Konsumgesellschafzen zu höheren Geburtenzahlen umzupen ist nun mal nicht einfach.“

„Warten wir mal ab! Auch minimax sollte das Fell des russischen Bären nicht zu früh teilen. Thema: Die Osterweiterung der EU kann sich die EU leisten! Kann sich Russland die Ukraine leisten?“

„@minimax ich habe auch schon gehört das Putin fremdgeht mit irgend so einer Russin, man hört er bemüht sich redlich sein minderwertiges Erbgut weiterzugeben. Minderwertige Gene, darum wächst die Bevölkerung...“

„Bezüglich der Ukraine sind das ähnlich absurde Überlegungen und Diskussionen wie allgemein zum Wiederaufbau. Warten wir mal das Ende des Krieges ab, was von der Ukraine übrig bleibt oder ob sie als...“

„Meine Frau und ich sind am Donnerstag,den 2.5. über Bodumiers mit dem Wohnmobil eingereist 30 Minuten“

„Grundsätzlich wird der Wiederaufbau eine ganze Menge Kosten für die EU verursachen, Garantien sind schon gegeben worden, da wäre die EU Mitgliedschaft im Grunde hilfreich, die Gelder im Sinne der EU...“

„Putin sind die Verluste nicht egal, im Gegensatz zu manchen Idioten die sich Generäle nennen dürfen. Putin propagiert und versucht seit Jahren auch einiges, um die Geburtenzahl zu steigern. Auf der ukrainischen...“

„Bekannte sind am Montag über Korczowa - Krakowez eingereist 20 Minuten mit Kleinbus“

„Ich denke doch, dass man aus Deutschland nicht ausgewiesen wird, wenn man nachweislich keine Wohnung mehr hat im unbesetzten Gebiet.“

„Mittlerweile kann man wieder über Polen fahren. War Anfang April samstags über Budomierz ausgereist und in 15 Minuten morgens um 7.30 Uhr über beide Grenzkontrollen. Zurück Ende April donnerstags wieder...“

„Wieso Putin? Was macht er denn genau? Ich denke das sind seine Soldaten, die etwas dazu gelernt haben. Putin ist es doch völlig egal wieviel drauf gehen bei dem Krieg, Hauptsache gewonnen. Die Masse macht...“

„Wenn die Wohnungen zerbombt sind, dann gibt es doch eh keine Wohnung mehr und bei Ausreise aus D sind sie sowieso Obdachlos, da ja keine Wohnung. Das Geld für die Kompensation muss in D beim Jobcenter...“

„Super, danke für die schnelle Antwort und die vielen Links!“

„Привіт усім, ich habe in der Ukraine viele Ladas gesehen, die auf Gas umgebaut waren. Kann ich auch mit einem deutschen Auto, das mit LPG (Autogas) betrieben wird, problemlos in der Ukraine unterwegs...“

„Vielen Dank für dein Antwort. Dennoch gefällt mir das nicht wenn ich bedenke das Die nach Mariupol wollen. Werden die bei der Einreise eine Lügendetektor unterzogen? Kann ich denen nicht einfach ein...“

„Hi. Zwei Ukrainische Freundinen (Mutter, Tochter) musste aus Mariupol nach Deutschland flüchten. Hatte Eigentumswohnung und Bankkonto. Jetzt wollen die für ca. 3 Wochen über Moskau nach Mariupol um...“

„Wundert mich dass ein beschädigtes E-Auto überhaupt über den Deich transportiert wird.“