FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Russen überfallen einen Oberleitungsbus in Cherson - Stadtrat

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Ukrajinska Prawda. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf pravda.com.uaBildschirmfoto des Originalartikels auf pravda.com.ua

Das russische Militär hat das städtische Unternehmen „Chersonelectrotrans“ in Cherson beschossen und dabei einen der Oberleitungsbusse und das Verwaltungsgebäude getroffen.

Quelle: Pressedienst der Stadtverwaltung mit Verweis auf die Leiterin der städtischen Militärverwaltung Galina Lugova

Details: Die Granate traf einen der Trolleybusse. Zwei weitere Fahrzeuge wurden durch den Querschläger beschädigt. Insgesamt befanden sich 20 Oberleitungsbusse auf dem Gelände des Unternehmens – sie wurden alle von der Druckwelle weggesprengt.

Außerdem wurde das Verwaltungsgebäude des Unternehmens getroffen. Es gab keine Verletzten.

Der Stadtrat von Cherson betont, dass seit der Befreiung Chersons keine elektrischen Verkehrsmittel mehr auf den Straßen der Stadt unterwegs sind – der Transportbedarf wurde und wird mit Bussen des Unternehmens KhKTS gedeckt.

VIDEO DES TAGES.

Übersetzer:    — Wörter: 152

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-1 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)-2 °C  Iwano-Frankiwsk-2 °C  
Rachiw-1 °C  Jassinja-3 °C  
Ternopil-2 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)-1 °C  
Luzk0 °C  Riwne-2 °C  
Chmelnyzkyj-2 °C  Winnyzja-1 °C  
Schytomyr-2 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-2 °C  
Tscherkassy-2 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-2 °C  
Poltawa-2 °C  Sumy-3 °C  
Odessa0 °C  Mykolajiw (Nikolajew)0 °C  
Cherson0 °C  Charkiw (Charkow)-2 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)0 °C  Saporischschja (Saporoschje)0 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)0 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta7 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen