Nachrichtenagentur UNIAN: "So tief ist die Hrywnja noch nie gefallen"


Heute Nachmittag (Stand 16:00 Uhr Kiewer Zeit) wurden Dollar in den Wechselstuben im Mittleren zu 5,7987 Hrywnja gekauft und zu 6,0237 Hrywnja verkauft. Dabei verlangte man an vielen Stellen 6,10 Hrywnja und an einigen Punkten 6,15 Hrywnja für den Dollar.

Am Interbankenwährungsmarkt startete der Handel mit US-Dollar heute bei Notierungen von 5,7850/5,9150 und wurde auf einem Niveau von 5,9050/5,9500 beendet. Die psychologische Marke von 6,0 Hrywnja/Dollar nahm der Interbankenmarkt zwischen 11 und 12 Uhr.

Die Zentralbank verkaufte heute (wie gestern) US-Dollar zum Kurs von 5,2500 Hrywnja/Dollar.

Wie heute der Leiter der Beratergruppe der Nationalbank der Ukraine, Walerij Litwizkij, mitteilte, gab die Nationalbank im Oktober 2008 2,4 Mrd. Dollar für Interventionen auf dem Interbankenmarkt aus und der Mittelabfluss von Einlagenkonten im ukrainischen Banksystem betrug im Oktober 2008 den operativen Ergebnissen der Nationalbank nach 16,9 Mrd. Hrywnja (ca. 2,32 Mrd. €).

Quelle: Unian.net

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 162

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: