Raketeneinschlag in der Region Odessa: drei Verletzte


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Ein feindlicher Raketeneinschlag in der Region Odessa verursachte einen Brand in einem Erholungszentrum, bei dem drei Personen verletzt wurden. Dies teilte der Sprecher der regionalen Militärverwaltung, Hennadij Bratschuk, am Morgen des 17. August mit.

„Zwei feindliche Raketen verursachten Zerstörungen und Brände in einem der Erholungszentren im Gebiet Odessa und in mehreren privaten Gebäuden in der Nähe. Drei Bürger wurden verletzt. Die Rettungsaktion läuft“, schrieb er auf Telegram…

Übersetzer:    — Wörter: 106

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: