Russische Flotte im Schwarzen Meer durch U-Boot verstärkt - OK South


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Russischer Verband im Schwarzen Meer durch U-Boot verstärkt und hält 20 „Kalibrs“ in Bereitschaft. Das meldet das Einsatzführungskommando Süd.

„Im Schwarzen Meer hat sich die feindliche Gruppierung quantitativ auf neun reduziert, qualitativ aber um ein U-Boot verstärkt. So stehen drei Raketenwerfer, davon ein U-Boot-gestützter, bereit, was 20 Kaliber bedeutet“, heißt es in dem Bericht…

Übersetzer:    — Wörter: 97

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.